19.06.2012

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Neue Geschäftsführerin beim Generali Deutschland Schadenmanagement

Dr. Monika Sebold-Bender (49) ist mit Wirkung zum 1. Juni 2012 zur Geschäftsführerin der Generali Deutschland Schadenmanagement GmbH (GDSM) ernannt worden.

Sebold-Bender übernimmt diese Aufgabe zusätzlich zu ihrer Funktion als Vorstandsmitglied Komposit und Schaden bei den Generali Versicherungen. Sie folgt Roman Blaser (56), der das Unternehmen Ende 2011 verlassen hatte.

In verschiedenen Gremien des GDV engagiert
Die neue Führungskraft war unter anderem Hauptabteilungsleiterin Kraftfahrt sowie Vorstand Privatkundengeschäft, Schaden und Leben Landesdirektion bei der Westfälischen Provinzial, Münster. Darüber hinaus war Dr. Sebold-Bender Mitglied in verschiedenen Gremien des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) und des Verbandes öffentlicher Versicherer (VöV), wo sie die Leitung verschiedener Kommissionen innehatte.

Zuletzt war die promovierte Volkswirtin Head of Underwriting, Global P&C bei der Allianz SE, München. Den Vorsitz der Geschäftsführung der GDSM hat Roland Stoffels inne. Zu den weiteren Mitgliedern der Geschäftsführung gehören Christoph Gloeckner und Ulrich Rieger.

Hintergrundinformationen
Die GDSM ist für die Bearbeitung von Groß- und Spezialschäden sowie für das Management und die Steuerung des Segments Schaden der Generali Deutschland Gruppe verantwortlich.

Quelle: Generali
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Die Versicherungswirtschaft macht ernst mit der Digitalisisierung. "Für die meisten Versicherer ist die Digitalisierung eine der höchsten Prioritäten, wenn nicht die höchste", so Dr. Christian Kinder, Partner und Leiter der Praxisgruppe Versicherungen bei Bain & Company. Das...  » mehr
19.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Seit Ende April vertreibt die Allianz ihren Telematik-Kfz-Tarif "BonusDrive" online. Ab sofort wird er auch in den Agenturen des Versicherers verkauft. Gold, Silber und Bronze gibt es für das Fahrverhalten. Die Wertungen schlagen sich in Rabatten nieder.  » mehr
19.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Rolf Wiswesser (52), der seit 1. März 2016 die Leitung der Bankassurance-Aktivitäten in der Allianz Deutschland innehat, übernimmt als Vorstand die Verantwortung für das Maklergeschäft in der Schaden- und Unfallversicherung des Versicherers.  » mehr
11.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Oliver Brüß (50) hat zum 1. Mai 2016 die Leitung des Vertriebsressorts bei der Gothaer Versicherungsbank VVaG übernommen. Der bisherige Vertriebsvorstand Dr. Hartmut Nickel-Waninger scheidet im August 2016 aus Altersgründen aus dem Vorstand aus.  » mehr
03.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Auf der zweiten Konferenz für Finanztechnologie in Frankfurt am Main am 14. September 2016 geben renommierte Referenten spannende Einblicke in die Digitalisiserung von Versicherungs- und Bankgeschäften in Praxis und Wissenschaft. Versicherunungsmagazin ist Kooperationspartner...  » mehr
02.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Neue Produkte von Allianz, Münchener Verein, Ostangler Versicherung und Württembergische Versicherung
 » mehr
01.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Award Finanzvertrieb
Vorbilder gesucht! Vorbilder gesucht!

Vertrieb ist nicht alles - doch ohne Vertrieb ist alles nichts. Leider ist in der Vergangenheit viel Vertrauen in die Finanzvertriebe verloren gegangen. Auch 2016 sucht Versicherungsmagazin gemeinsam mit Bankmagazin und Service Value die vorbildlichsten Finanzvertriebe Deutschlands.
VM digital
Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe. Jetzt informieren und ausprobieren!
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen