28.01.2014

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

BCA AG: Vertrag von Oliver Lang bis 2017 verlängert

Die BCA AG hat kürzlich den Vorstandsvertrag von Oliver Lang (45) vorzeitig um drei Jahre bis 2017 verlängert. Mit diesem Schritt möchte der Aufsichtsrat Langs "großen Anteil an der weiterhin erfolgreichen Entwicklung des Maklerpools" würdigen.

Als Mitglied des BCA-Vorstands ist Lang seit 2011 für die Schwerpunkte Vertrieb und Investment verantwortlich und als Vorstand der Bank für Vermögen AG tätig. In dieser Funktion begleitete er den Verkauf der BCA Austria und die damit zusammenhängende Fokussierung auf den Kernmarkt. Ein wesentlicher Meilenstein sei in diesem Zusammenhang der Auf- und Ausbau der zum BCA-Konzern gehörenden Bank für Vermögen AG zu einem der führenden Haftungsdächer in Deutschland gewesen, so die Verlautbarung einer Pressemitteilung.

Hintergrundinformationen
Dem 1985 gegründeten Maklerpool mit Sitz in Oberursel im Taunus sind derzeit fast 10.000 unabhängige Finanzdienstleister angeschlossen. Der Konzernumsatz der BCA AG betrug im Geschäftsjahr 2012 rund 50,7 Millionen Euro, das Eigenkapital lag bei zehn Millionen Euro. Zur BCA-Gruppe gehören zudem die Wertpapierhandelsbank BfV Bank für Vermögen AG, die hauseigene Fondsvermögensverwaltung Private Investing und die Carat Fonds Service AG.

Quelle: BCA AG
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Die Kosten, die jährlich weltweit durch Cyber-Kriminalität verursacht werden, gehen in die Milliarden. Cyber-Versicherungen können Unternehmen und Privatpersonen absichern. Versicherern und Finanzdienstleistern bescheren sie neue Geschäftschancen.  » mehr
24.02.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Starten Sie in 2017 mit einem starken Netzwerk durch NACHRICHT
Das Jahr 2017 bringt neue Herausforderungen für Makler - sei es der kontrovers diskutierte Referenten-Entwurf zur IDD-Umsetzung, die zunehmende Konkurrenz durch "FinTechs" oder das inzwischen permanente Zinstief. Umso wichtiger ist in diesem Marktumfeld ein zuverlässiger und...  » mehr
20.02.2017
   WebTV   Bildergalerie   ANZEIGE
Die Diskussion über das LVRG und die Abschlusskosten verdecken, dass der Versicherungsvertrieb früher oft stärker reguliert war als heute. Der heutige Rückblick ist Teil 2 einer Serie, mit der an frühere Regularien erinnert wird, die in Vergessenheit geraten sind.  » mehr
06.02.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Die Deutsche Makler Akademie (DMA) hat Zuwachs bekommen: Drei neue Gesellschafter unterstützen nun die Weiterbildungseinrichtung.  » mehr
01.02.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Sieben von zehn Verbrauchern weltweit wünschen sich eine Beratung, die im Banking, bei Versicherungen und der Altersvorsorge durch Roboter unterstützt wird. Doch ganz wollen sie nicht auf menschlichen Kontakt verzichten, wie eine Accenture-Studie zeigt.  » mehr
31.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Sie kennen wahrscheinlich bereits die drei großen Awards von Versicherungsmagazin: "Makler-Champions", "Innovationspreis der Assekuranz" und "Vorbildlicher Finanzvertrieb". Doch wie sehen die Teilnahmebedingungen und Prüfkriterien für diese Awards im Detail aus? Wer kann sich...  » mehr
25.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Award
Unternehmer-Ass 2017 Unternehmer-Ass 2017

Auch 2017 wird der renommierte Unternehmer-Ass-Award für die beste deutsche Versicherungsagentur und den besten deutschen Versicherungsmakler verliehen. Die Teilnahme ist bis 31. März möglich.
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
Fahrerassistenzsysteme
Die Zukunftsstrategien der Versicherer Die Zukunftsstrategien der Versicherer

Die 3. Internationale ATZ-Fachtagung Automatisiertes Fahren, die von Versicherungsmagazin und der Zeitschrift ATZ veranstaltet wird, beschäftigt sich mit den Trends Telematik, Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren. Diskutiert wird dort auch über: Versicherungskonzepte für automatisiertes Fahren, Innovationen in der Kfz-Versicherung, Neue Mobilität und traditionellen Versicherer. Auf dieser Tagung erwarten Sie spannende Vorträge hochkarätiger Experten aus der Versicherungs- und Automobilbranche.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
Award-Bewerbung
So bewerben Sie sich für einen Award! So bewerben Sie sich für einen Award!

Sie kennen bereits die drei Awards von Versicherungsmagazin: „Makler-Champions“, „Innovationspreis der Assekuranz“ und „Vorbildlicher Finanzvertrieb“. Doch wie sehen die Prüfkriterien für diese Awards im Detail aus? Wer kann sich bewerben und welches Profil müssen die Interessenten vorweisen, um mitwirken zu können? Die Details.
Anlage Praxis
Was Bulle und Bär 2017 vorhaben Was Bulle und Bär 2017 vorhaben

Die Anlage Praxis informiert über die wichtigsten Entwicklungen an den internationalen Börsen. Der Finanzbranche stehen 2017 grundlegende Veränderungen bevor, auch ausgelöst durch die neuen Regeln der Finanzmarktrichtlinie Mifid-II. Mit welchen Folgen Anlageberater und Vermittler rechnen müssen, erläutert Ihnen die Januar-Ausgabe der Anlage Praxis.
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen