24.09.2014

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Innovationspreis der Assekuranz: Sieben Produkte ausgezeichnet

Die Versicherungsbranche hat es nicht leicht: "Die Unternehmen haben ein dickes Pflichtenheft, allein was die Umsetzung der aktuellen Regulierungen angeht. Umso mehr bin ich beeindruckt, dass es 37 Bewerbungen für den neuen Innovationspreis der Assekuranz gab", freute sich Versicherungsmagazin-Chefredakteur Bernhard Rudolf. Die besten Produkte wurden gestern in Köln ausgezeichnet.

Eine Jury kürte insgesamt sieben Produkte. Bei der Preisverleihung wurden fünf Mal Gold und zwei Mal Silber in fünf verschiedenen Kategorien verliehen. Darüber hinaus gab es zwei lobende Anerkennungen. Ausrichter des "Innovationspreis der Assekuranz" sind "Versicherungsmagazin" sowie das unabhängige Analysehaus Morgen & Morgen (M&M).

Neue Ansätze in verschiedenen Sparten
"Der Innovationspreis der Assekuranz soll mit dazu beitragen, neue, innovative Ansätze transparent zu machen und gleichzeitig auf deren Relevanz und Nutzendimension hin zu prüfen", erläutert Joachim Geiberger, Inhaber und Geschäftsführer von M&M. Er war Mitglied der Expertenjury, die aus folgenden Fachleuten besteht: Dr. Mark Ortmann, Geschäftsführer des Instituts für Transparenz (ITA), Carlos Reiss, Geschäftsführer von Hoesch & Partner, Bernhard Rudolf, Chefredakteur "Versicherungsmagazin" sowie Professor Dr. Heinrich R. Schradin, Lehrstuhl für Versicherungslehre an der Universität zu Köln.

Die Jury bewertete die eingereichten Produktunterlagen hinsichtlich ihrer Innovationskraft in den Bereichen: Tarifeigenschaften im Marktvergleich, Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmale, Praxisrelevanz im Vertrieb, Transparenz der Produktunterlagen, Vermarktung und wissenschaftliche Aspekte.

Folgende Produkte wurden in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet:

1. Kategorie Sachversicherung (SUH)
Gold
Gesellschaft: Ammerländer Versicherung VVaG,
Tarif: Fahrrad Vollkaskoversicherung
Herausgelöst aus der Hausratversicherung hat die Ammerländer Versicherung den Fahrraddiebstahlschutz deutlich erweitert und ein eigenständiges Produkt geschaffen, vergleichbar mit einer Kfz-Vollkaskoversicherung.

2. Kategorie Altersvorsorge
Gold
Gesellschaft: Allianz Lebensversicherungs AG
Tarif: Allianz Vorsorgekonzept Perspektive
Das Produkt Allianz Vorsorgekonzept Perspektive ist die Antwort auf das anhaltend niedrige Zinsumfeld. Die Innovation ist die Kombination von zeitgemäßen Garantieelementen mit der Chance, in der Zukunft von höheren Zinsen zu profitieren.

Silber
Gesellschaft: HDI Lebensversicherung AG:
Tarife: Two Trust Selekt gegen Einmalbeitrag sowie Two Trust Selekt Extra gegen Einmalbeitrag
Bei Two Trust Selekt sind Kunden an der Entwicklung des Multiselekt-Konzepts beteiligt. Dieses setzt sich aus sechs verschiedenen Aktienmärkten zusammen (Dax, Euro Stoxx 50, S&P 500, Nikkei, FTSE und SMI).

3. Kategorie Krankenversicherung
Gold
Gesellschaft: Hallesche Krankenversicherung a.G.
Tarif: Olgaflex (Pflegetagegeld)
Neben umfassenden Leistungen, weltweiter Geltung, regelmäßiger Dynamisierung und Einmalzahlungen bei Eintreten von Pflegestufe III durch Unfall bietet Olgaflex auch die Möglichkeit zur alternativen Pflegeeinstufung nach ADL-Kriterien (Activities of Daily Living oder übersetzt: Tätigkeiten des täglichen Lebens).

4. Kategorie Biometrie
Gold
Gesellschaft: Basler Lebensversicherung AG
Tarif: Basler Beruf & Pflege Lifetime
Das Produkt Basler Beruf & Pflege Lifetime kombiniert Leistungen bei Berufsunfähigkeit mit einer Rente im Pflegefall innerhalb nur eines Vertrags. Die Leistungskomponenten sind dabei optimal aufeinander abgestimmt.

5. Kategorie betriebliche Altersversorgung (bAV)
Gold
Gesellschaft: Zurich-Gruppe
Tarif: Team - Team Existenz Absicherungsmodell
Mit Team - Team Existenz Absicherungsmodell steht zur Rückdeckung betrieblicher Versorgungszusagen ein völlig neuartiger Versicherungstyp bereit. Diese neue Form der Existenzabsicherung bietet Kollektiven eine hohe Absicherung im Falle frühzeitigen Ablebens oder bei Invalidität der Arbeitnehmer.

Silber
Gesellschaft: Swiss Life AG
Tarif: Swiss Life Maximo Direktversicherung
Bei Swiss Life Maximo Direktversicherung handelt es sich um ein verbessertes Drei-Topf-Hybridprodukt, bei dem die Garantie über eine regelmäßige Neuaufteilung des Vertragsguthabens auf den Deckungsstock (erster Topf), einer gemanagten Anlagestrategie (zweiter Topf) und eines frei wählbaren Publikumsfonds (dritter Topf) erzeugt wird.

Eine lobende Anerkennung erhielten darüber hinaus in der Kategorie Sachversicherung die Basler Sachversicherungs-AG für das Produkt "Opferschutz" wegen der Einbindung neuer Kommunikationsarten in Form einer App für Smartphones und die Itzehoer Versicherungen für ihre "Wohngebäudeversicherung mit Lux-Deckung" für die Absicherung auch bei Sturmflut.

"Die Vielzahl der Einsendungen hat gezeigt, dass die Branche enormes Innovationspotenzial hat", freut sich Geiberger, "wir haben viele intelligente und zielgruppenorientierte neue Ansätze gesehen; wir gratulieren den Preisträgern und möchten gleichzeitig die Branche auffordern, diesen innovativen Weg weiter zu beschreiten."

Lesetipp
Erfahren Sie mehr zum "Innovationspreis der Assekuranz" und den Preisträgern in der November-Ausgabe von "Versicherungsmagazin".
Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie ein kostenloses Ansichtsexemplar bestellen.

Bildquelle: © vasabii / istock
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Der Innovationspreis der Assekuranz geht 2017 ins vierte Jahr. In Kooperation mit Versicherungsmagazin haben die Analysten von Morgen & Morgen erneut den Wettbewerb gestartet. Dabei gibt es einige neue Spielregeln.  » mehr
13.03.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Sie kennen wahrscheinlich bereits die drei großen Awards von Versicherungsmagazin: "Makler-Champions", "Innovationspreis der Assekuranz" und "Vorbildlicher Finanzvertrieb". Doch wie sehen die Teilnahmebedingungen und Prüfkriterien für diese Awards im Detail aus? Wer kann sich...  » mehr
25.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Mit Axa und Alte Leipziger konnten sich zwei Goldsieger mit innovativen Versicherungsprodukten am 26. September 2016 bei der Preisverleihung an der Universität zu Köln zum diesjährigen Innovationspreis der Assekuranz freuen.  » mehr
10.10.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Mit Axa und Alte Leipziger konnten sich zwei Goldsieger mit innovativen Versicherungsprodukten am 26. September 2016 bei der Preisverleihung an der Universität zu Köln zum diesjährigen Innovationspreis der Assekuranz freuen. Silber gab es für die Barmenia. Lobende...  » mehr
27.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Jetzt wird es Zeit: Einsendeschluss für diesen Preis ist Freitag, der 13. Mai 2016.  » mehr
11.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Download des Monats, Vermittler: Vergütung erreicht kritisches Niveau, Monuta-Studie: Trauerfall-Vorsorgeberatung gewinnt an Bedeutung, Innovationspreis der Assekuranz: Branche sucht die besten Produkte, DVS Sonderheft: Neue Gefahren erkennen, Versicherungstipp des Monats,...  » mehr
01.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Agentur-Champions 2017
Versicherungsagenten beurteilen ihre Versicherer Versicherungsagenten beurteilen ihre Versicherer

Es gibt viele Gründe, warum Agenten für ihren Versicherer tätig sind und Produkte vermitteln. In dieser Partnerschaft können Versicherer punkten, wenn sie einen guten Service bieten. Welche Unternehmen nehmen diese Aufgabe ernst und bei welchen besteht Verbesserungsbedarf? Helfen Sie mit, den Markt transparenter zu gestalten. Die anonyme Online-Befragung dauert nur wenige Minuten.
Innovationspreis
Auf der Suche nach neuen Ansätzen Auf der Suche nach neuen Ansätzen

Zum vierten Mal sucht Versicherungsmagazin in Kooperation mit den Analysten von Morgen & Morgen die innovativsten neuen Versicherungsprodukte. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es einige Neuerungen. Einsendeschluß für Bewerbungen zum Innovationspreis der Assekuranz ist der 31. Mai 2017.
Award
Unternehmer-Ass 2017 Unternehmer-Ass 2017

Auch 2017 wird der renommierte Unternehmer-Ass-Award für die beste deutsche Versicherungsagentur und den besten deutschen Versicherungsmakler verliehen. Die Teilnahme ist bis 30. April möglich.
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
Award-Bewerbung
So bewerben Sie sich für einen Award! So bewerben Sie sich für einen Award!

Sie kennen bereits die drei Awards von Versicherungsmagazin: „Makler-Champions“, „Innovationspreis der Assekuranz“ und „Vorbildlicher Finanzvertrieb“. Doch wie sehen die Prüfkriterien für diese Awards im Detail aus? Wer kann sich bewerben und welches Profil müssen die Interessenten vorweisen, um mitwirken zu können? Die Details.
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen