21.09.2015

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Ich bin dann mal raus – Huk24 verlässt Verivox

Deutschlands größter Online-Autoversicherer beendet zur beginnenden Wechselsaison die Zusammenarbeit mit dem Vergleichsportal Verivox.

Bereits zum 1. September wurde der Vertrieb über das Portal Verivox beendet, so berichtet die Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“. Mit dem führenden Vergleichsportal Check24 wurde die Kooperation schon vor längerem beendet. Nun verlässt die Huk24 auch die Nummer zwei im Markt für Versicherungsvergleichsportale.

Vertriebskosten müssen eingespart werden
Grund für diesen Schritt seien Einsparungen der Vertriebskosten, sagte ein Sprecher der Huk-Coburg nach Angabe der Zeitung. Die Tarife des Mutterkonzerns, die üblicherweise teurer sind als jene der Huk24, bleiben bei Verivox gelistet. Die Huk-Coburg ist mit rund zehn Millionen Verträgen der größte Autoversicherer Deutschlands, davon entfallen 1,7 Millionen Kontrakte auf Huk24.

Zu Beginn der Wechselsaison setzen mehr Kunden auf Vergleichsportale, um den günstigsten Anbieter zu finden. Da zum 30. November jeden Jahres viele Kfz-Versicherungen auslaufen, ist der Verzicht auf den Vertrieb über Verivox und ähnliche Portale bemerkenswert.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Kfz-Versicherung: Vergleichsportale hoffen auf mehr Geschäft

Fachartikel: Verivox übernimmt Transparo

Huk-Coburg: Entspannte Schadensituation in der Autoversicherung

Vergleichsportale: Verivox übernimmt Marke „Transparo“

Transparo: Vergleichsportal der Versicherer wird eingestellt

Quelle: "Euro am Sonntag"
Bildquelle: ©underdogstudios /fotolia
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Wie verständlich sind Versicherungsprodukte im Internet? Laut einer aktuellen Studie von AMC und Communication Lab schaffen es zu wenige Unternehmen, ihre Kunden einfach und klar anzusprechen. Doch es gibt auch Beispiele, die zeigen wie es geht.  » mehr
14.02.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Rechtsschutzversicherte, die einen Schadenfall erlebt haben, stehen einer Vertragserweiterung positiver gegenüber als Versicherte ohne Schadenfall. Dies ist ein Ergebnis der Studie "Trends für Rechtsschutzversicherungen 2017" des Marktforschungsinstituts Yougov.  » mehr
07.02.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Der Volkswagen-Abgasskandal dürfte für die Rechtschutzversicherungen teuer werden. Mehrere Tausend Autokäufer streiten gegen Händler oder sogar gegen den Autohersteller und nehmen dabei ihre Verkehrsrechtsschutzversicherung in Anspruch. Jetzt warnen Verbraucherschützer davor,...  » mehr
26.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Nach der im Oktober 2016 gestarteten Testphase im Rhein-Main Gebiet bietet die Huk-Coburg ihr Telematik-Produkt für junge Autofahrer, Smart Driver, ab sofort deutschlandweit an.  » mehr
09.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Am 31. Juli 2017 wird der Vorstandssprecher der Huk-Coburg Dr. Wolfgang Weiler mit Vollendung seines 65. Lebensjahres in den Ruhestand gehen. Seine Nachfolge wird Klaus-Jürgen Heitmann (48) antreten.  » mehr
20.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
4,4 Milliarden Euro hat die Assekuranz 2015 in ihre IT-Systeme investiert. Das sind fast vier Prozent mehr als im Jahr zuvor. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des GDV hervor.  » mehr
19.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Award
Unternehmer-Ass 2017 Unternehmer-Ass 2017

Auch 2017 wird der renommierte Unternehmer-Ass-Award für die beste deutsche Versicherungsagentur und den besten deutschen Versicherungsmakler verliehen. Die Teilnahme ist bis 31. März möglich.
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
Fahrerassistenzsysteme
Die Zukunftsstrategien der Versicherer Die Zukunftsstrategien der Versicherer

Die 3. Internationale ATZ-Fachtagung Automatisiertes Fahren, die von Versicherungsmagazin und der Zeitschrift ATZ veranstaltet wird, beschäftigt sich mit den Trends Telematik, Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren. Diskutiert wird dort auch über: Versicherungskonzepte für automatisiertes Fahren, Innovationen in der Kfz-Versicherung, Neue Mobilität und traditionellen Versicherer. Auf dieser Tagung erwarten Sie spannende Vorträge hochkarätiger Experten aus der Versicherungs- und Automobilbranche.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
Award-Bewerbung
So bewerben Sie sich für einen Award! So bewerben Sie sich für einen Award!

Sie kennen bereits die drei Awards von Versicherungsmagazin: „Makler-Champions“, „Innovationspreis der Assekuranz“ und „Vorbildlicher Finanzvertrieb“. Doch wie sehen die Prüfkriterien für diese Awards im Detail aus? Wer kann sich bewerben und welches Profil müssen die Interessenten vorweisen, um mitwirken zu können? Die Details.
Anlage Praxis
Was Bulle und Bär 2017 vorhaben Was Bulle und Bär 2017 vorhaben

Die Anlage Praxis informiert über die wichtigsten Entwicklungen an den internationalen Börsen. Der Finanzbranche stehen 2017 grundlegende Veränderungen bevor, auch ausgelöst durch die neuen Regeln der Finanzmarktrichtlinie Mifid-II. Mit welchen Folgen Anlageberater und Vermittler rechnen müssen, erläutert Ihnen die Januar-Ausgabe der Anlage Praxis.
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen