21.09.2015

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Ich bin dann mal raus – Huk24 verlässt Verivox

Deutschlands größter Online-Autoversicherer beendet zur beginnenden Wechselsaison die Zusammenarbeit mit dem Vergleichsportal Verivox.

Bereits zum 1. September wurde der Vertrieb über das Portal Verivox beendet, so berichtet die Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“. Mit dem führenden Vergleichsportal Check24 wurde die Kooperation schon vor längerem beendet. Nun verlässt die Huk24 auch die Nummer zwei im Markt für Versicherungsvergleichsportale.

Vertriebskosten müssen eingespart werden
Grund für diesen Schritt seien Einsparungen der Vertriebskosten, sagte ein Sprecher der Huk-Coburg nach Angabe der Zeitung. Die Tarife des Mutterkonzerns, die üblicherweise teurer sind als jene der Huk24, bleiben bei Verivox gelistet. Die Huk-Coburg ist mit rund zehn Millionen Verträgen der größte Autoversicherer Deutschlands, davon entfallen 1,7 Millionen Kontrakte auf Huk24.

Zu Beginn der Wechselsaison setzen mehr Kunden auf Vergleichsportale, um den günstigsten Anbieter zu finden. Da zum 30. November jeden Jahres viele Kfz-Versicherungen auslaufen, ist der Verzicht auf den Vertrieb über Verivox und ähnliche Portale bemerkenswert.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Kfz-Versicherung: Vergleichsportale hoffen auf mehr Geschäft

Fachartikel: Verivox übernimmt Transparo

Huk-Coburg: Entspannte Schadensituation in der Autoversicherung

Vergleichsportale: Verivox übernimmt Marke „Transparo“

Transparo: Vergleichsportal der Versicherer wird eingestellt

Quelle: "Euro am Sonntag"
Bildquelle: ©underdogstudios /fotolia
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Dem Versicherungsvertrieb stehen harte Zeiten bevor. Die Studie "Versicherung 2025 - Ein Zukunftsszenario für die Gewinner von morgen" von Oliver Wyman prognostiziert, dass sich die Zahl der Makler und Vermittler künftig drastisch verringern werde. Denn niedrige Zinsen, eine...  » mehr
21.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Die Beiträge für Wohngebäudeschutz haben sich seit 2012 teilweise stark erhöht. Dies zeigt die "Marktstudie Wohngebäudeversicherung", die das Softwarehaus Innosystems aus Inning am Ammersee jetzt zum zweiten Mal veröffentlichte. Wer die Testsieger und -Verlierer sind,...  » mehr
14.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Versicherer müssen das Internet aktiver als Vertriebskanal nutzen, fordert Torsten Schwarz vom Beratungsunternehmen Absolit Consulting. Der Leiter der Studie "Versicherungen Online" hat die Netzaktivitäten der 40 aktivsten Versicherer untersucht. Welche Unternehmen sich...  » mehr
08.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Als Makler fällt es einem zurzeit nicht leicht, Fernsehen zu schauen: Check 24 ist omnipräsent. Aber Sie müssen als Versicherungsprofi vor der großen Konkurrenz nicht kapitulieren. Es gibt für Kunden gute Gründe, nicht nur auf die lautesten Marktschreier zu hören.  » mehr
23.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Als Makler fällt es einem derzeit nicht leicht, Fernsehen zu schauen: Check 24 ist omnipräsent und mit dem Ohrwurm "I've got the power" werden sparwütige Verbraucher dauerbeschallt - nicht auszuschließen, dass auch Ihre Kunden in den Sog geraten und zum Vergleichsportal...  » mehr
20.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Seit Ende April vertreibt die Allianz ihren Telematik-Kfz-Tarif "BonusDrive" online. Ab sofort wird er auch in den Agenturen des Versicherers verkauft. Gold, Silber und Bronze gibt es für das Fahrverhalten. Die Wertungen schlagen sich in Rabatten nieder.  » mehr
19.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
VM digital
Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe. Jetzt informieren und ausprobieren!
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen