29.10.2015

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Gert De Winter wird neuer CEO der Baloise Group

Gert De Winter (49) wurde vom Verwaltungsrat der Baloise Holding AG als Nachfolger von Martin Strobel ernannt. Seine Funktion als Vorsitzender der Konzernleitung der Baloise Group (Group CEO) wird er am 1. Januar 2016 antreten.

In einem Auswahlverfahren hat sich Gert De Winter gegenüber externen Kandidaten durchgesetzt. Bis zum Antritt seiner Funktion wird er die Geschäfte der belgischen Ländergesellschaften weiterführen. Eine Nachfolge für die Position als CEO der Baloise Insurance in Belgien wird bis Ende des Jahres bestimmt. Martin Strobel tritt auf Ende 2015 als Group CEO zurück.

Gert De Winter arbeitet seit elf Jahren für die Baloise. Vorher war er 16 Jahre bei Accenture tätig, vier davon als Partner. Er trat in die Baloise Group ein als Chief Information Officer (CIO) der Mercator Versicherungen, die heutige Baloise Insurance, und führt die Geschäfte in Belgien seit 2009 als CEO.

Hintergrundinformationen
Die Baloise Group mit Sitz in Basel, Schweiz ist ein Europäischer Anbieter von Versicherungs- und Vorsorgelösungen. Sie positioniert sich als Versicherer mit intelligenter Prävention, der "Sicherheitswelt". In der Schweiz agiert sie als fokussierter Finanzdienstleister, eine Kombination von Versicherung und Bank. Die weiteren Märkte sind Belgien, Deutschland und Luxemburg. Das Vertriebsnetz umfasst die eigene Verkaufsorganisation, Makler und weitere Partner. Das Geschäft mit innovativen Vorsorgeprodukten für Privatkunden in ganz Europa betreibt die Baloise mit ihrem Kompetenzzentrum in Luxemburg.

Quelle: Baloise Group
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Dr. Nils Kaschner (39) wurde mit Wirkung zum 16. September 2016 als neues Vorstandsmitglied für das Ressort Finanzen der Axa Konzern AG bestellt.  » mehr
24.08.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Zwei Jahre nach Inkrafttreten einiger Artikel des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) ziehen Makler eine nüchterne Bilanz über die Gesetzesauswirkungen auf die private Altersvorsorge. Das ist die Kernbotschaft der Online-Maklerbefragung "Vermittler-Puls 2016", die die...  » mehr
17.08.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Das Thema Maklervergütung ist augenblicklich das Thema in der Szene. Kein Wunder, schnüren doch sinkende Courtagen und verlängerte Stornohaftzeiten den Handlungsspielraum vieler Makler vehement ein. Ein möglicher Ausweg: Beratung gegen Honorar. Diese ist aber unter den...  » mehr
17.08.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Seit 2012 gibt es im deutschen Berufshaftpflichtversicherungsmarkt der Kammerberufe mit Markel einen Anbieter, der mit innovativen Versicherungsbedingungen und günstigen Beiträgen der etablierten Konkurrenz das Leben schwer machen möchte. Stephanie Rickinger (Bild), Senior...  » mehr
16.08.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Gesundheitstarife sind gesellschaftlich zwar noch umstritten, doch immer mehr Menschen finden es richtig, wenn eine gesunde Lebensweise finanziell anerkannt wird. Das hat eine Online-Umfrage der Markenberatung Prophet zum Thema "Individuelle Gesundheitstarife: Sollten...  » mehr
05.08.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Tom Rohrbach (45) hat zum 1. Juli 2016 die Leitung des Bereichs "Key Accout Management" bei HDI übernommen.  » mehr
05.08.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Bestandsverkauf
Nur für Verkäufer: Wie professionelle Nachfolgeplanung funktioniert Nur für Verkäufer: Wie professionelle Nachfolgeplanung funktioniert

Tagesseminar für Versicherungsmakler, die ihr Unternehmen demnächst veräußern wollen. Es werden nur Verkäufer, keine Käufer zugelassen.
28. September 2016 in Eschborn
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen