09.12.2015

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Alte Leipziger – Hallesche: Bierbaum folgt auf Kunz

Am 1. Januar 2016 tritt Reinhard Kunz, Mitglied des Vorstands der Alte Leipziger Lebensversicherung a.G., der Alte Leipziger Holding AG sowie der Hallesche Krankenversicherung a.G. im Alter von 64 Jahren in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist Dr. Jürgen Bierbaum (48).

Als stellvertretendes Mitglied des Vorstands übernimmt Dr. Jürgen Bierbaum die bisherigen Aufgaben von Reinhard Kunz und trägt bei dem Lebensversicherer Verantwortung für die Bereiche Produkte, Mathematik, Vertrag und Leistung.

Seit 2012 verantwortlicher Aktuar von drei Einheiten
Nach dem Studium der Humanmedizin (Heidelberg, Berlin) sowie der Mathematik (Berlin) arbeitete Dr. Bierbaum für die Bankgesellschaft Berlin AG. Danach war er am Institut für Wirtschaftstheorie I der Humboldt-Universität zu Berlin tätig, wo er in Volkswirtschaftslehre promovierte. Von 2003 bis 2011 war Dr. Bierbaum in verschiedenen Funktionen für die Allianz Lebensversicherungs-AG in Stuttgart tätig.

Im Jahr 2011 wechselte er zur Alte Leipziger Lebensversicherung, übernahm 2012 die Leitung des Zentralbereichs „Aktuariat und Versicherungstechnik“ und wurde zum Verantwortlichen Aktuar des Lebensversicherers, der Alte Leipziger Pensionskasse und des Alte Leipziger Pensionsfonds bestellt.

Der Aufsichtsrat des Alte Leipziger – Hallesche Konzerns hat Christoph Bohn zum stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands des Lebensversicherers, der Holding sowie der Hallesche Krankenversicherung a.G. ernannt. Er verantwortet unverändert die konzernübergreifenden Bereiche Personal, Betriebsorganisation und IT.

Seit 2007 Mitglied von zwei Vorständen
Bohn ist seit 2007 Mitglied der Vorstände der Alte Leipziger Lebensversicherung a.G. sowie der Hallesche Krankenversicherung a.G. und seit 2010 der Alte Leipziger Holding AG. Davor war Bohn seit 1989 in verschiedenen Unternehmen des Gerling Konzerns tätig, zuletzt als Geschäftsführer der Gerling Gesellschaft für IT-Dienstleistungen mbH.

Textquelle: Alte Leipziger – Hallesche
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Hinter den Lebensversicherern liegt ein außerordentlich arbeitsreiches Jahr. Insbesondere die Vorbereitungen auf Solvency II und die Anforderung, diese rechtzeitig und umfänglich erfüllen zu können, hatten vielfach oberste Priorität. Diese Regelungen sind seit dem 1. Januar...  » mehr
01.10.2016
   WebTV   Bildergalerie  
VERANSTALTUNG
Schwerpunktthemen des Versicherungstags sind die private Krankenversicherung, das neue Versicherungsaufsichtsrecht sowie die Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD). Mit Martin Lehmann, Richter am Bundesgerichtshof, Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für...  » mehr
30.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Finanzielle Freiheit im Ernstfall NACHRICHT
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) bietet zwar Schutz vor dem finanziellen Ruin. Doch was ist mit Risiken wie Schlaganfall, Herzinfarkt oder Krebs? Sie lösen nicht zwingend einen BU-Leistungsfall aus. Schutz bietet die richtige Vorsorge.  » mehr
29.09.2016
   WebTV   Bildergalerie   ANZEIGE
Alle Erwerbstätigen brauchen eine Berufsunfähigkeits-Versicherung (BU). Aber nur gut ein Drittel hat eine, was unter anderem auch daran liegen könnte, dass den Versicherern nachgesagt wird, sich mit juristischen Tricks vor den Leistungen zu drücken. Doch hält diese These einer...  » mehr
28.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Warum die Entwicklung neuer Lebensversicherungsprodukte unvermeidlich ist, erläuterte Professor Dr. Heinrich R. Schradin (Bild) in seiner Rede bei der Preisverleihung des diesjährigen Innovationspreises der Assekuranz an der Universität zu Köln.  » mehr
28.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Mit Axa und Alte Leipziger konnten sich zwei Goldsieger mit innovativen Versicherungsprodukten am 26. September 2016 bei der Preisverleihung an der Universität zu Köln zum diesjährigen Innovationspreis der Assekuranz freuen. Silber gab es für die Barmenia. Lobende...  » mehr
27.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Makler-Champions 2017
Versicherer und Pools auf dem Prüfstand! Versicherer und Pools auf dem Prüfstand!

Versicherungsgesellschaften versprechen seit Jahren, ihre Maklerorientierung zu verbessern. Doch was hat sich bislang konkret getan? Zum siebten Mal hat Versicherungsmagazin gemeinsam mit Servicevalue eine unabhängige Maklerbefragung gestartet, um die Gesellschaften zu finden, die "Makler-Champions" sind.
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen