21.12.2015

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

DFV: Zimmermann nun im Vorstand

Der Aufsichtsrat der DFV Deutsche Familienversicherung AG hat Frank Zimmermann (52) kürzlich in den Vorstand berufen. Zimmermann ist damit für das Vorstandsressort Betrieb des Frankfurter Versicherers verantwortlich.

Nach seiner Ausbildung und verschiedenen Stationen im Bankenbereich ist Frank Zimmermann seit 1991 in der Versicherungsbranche tätig. In dieser Zeit trug er unter anderem als Mitglied des Vorstandes der Baden-Badener Versicherung AG, St. Ingbert, Verantwortung für die Ressorts Finanzen, IT und Organisation. Ab 2008 beriet er Versicherungen in den Bereichen Produktentwicklung, Strategie und Prozesse. Im Oktober 2014 wechselte er als Generalbevollmächtigter zur DFV Deutsche Familienversicherung AG.

Auf insgesamt drei Ressorts erweitert
Um die Grundlage für die strategische Weiterentwicklung zu legen, war das Führungsgremium des Unternehmens mit Frank Zimmermann im Oktober 2014 auf insgesamt drei Ressorts erweitert worden. Diesem gehört er nun als Vorstandsmitglied an.
Als Vorsitzender des Vorstandes verantwortet Dr. Stefan M. Knoll die Bereiche Vertrieb, Produktentwicklung, Recht, Personal sowie Marketing und Kommunikation. Frank Zimmermann führt die Bereiche Betrieb/Schaden und IT.

Nach dem Tod des Mitgründers und Gesellschafters Philipp J.N. Vogel im März 2015 war mit Georg Jüngling bereits ein neuer Vorstand für die Bereiche Finanzen/Steuern und Aktuariat berufen worden.

Textquelle: DFV Deutsche Familienversicherung AG
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
VERANSTALTUNG
Schwerpunktthemen des Versicherungstags sind die private Krankenversicherung, das neue Versicherungsaufsichtsrecht sowie die Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD). Mit Martin Lehmann, Richter am Bundesgerichtshof, Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für...  » mehr
30.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
In der Zinskrise treten die Vorteile des selbst genutzten Wohneigentums für die Altersvorsorge besonders deutlich zutage. Mit der Eigenheimrente kommen Bausparer deutlich schneller zu den eigenen vier Wänden. An den Vorteilen ändert auch die aktuelle Debatte um die...  » mehr
30.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Die EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie IMD ist bald Geschichte. Ihre Nachfolgerin IDD steht bereits in den Startlöchern. Eine kurze Etappen-Chronologie.  » mehr
30.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Die Bundesregierung möchte den Übergang in den Ruhestand flexibler ausgestalten als bisher. Sie hat deshalb einen Gesetzentwurf für eine so genannte Flexi-Rente (Flexi-Rentengesetz) vorgelegt.  » mehr
29.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Für junge Fahrer unter 25 Jahren gibt es ab dem 4. Oktober auch vom größten privaten Autoversicherer, der Huk-Coburg, einen Telematik-Tarif. Das Angebot gilt allerdings erst einmal nur regional.  » mehr
29.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Die Mehrheit der Deutschen schätzt das klassische Drei-Säulen-Modell aus gesetzlicher, betrieblicher und privater Rente. 54 Prozent fühlen sich damit "gut" bis "sehr gut" abgesichert. Doch bei den Jüngeren sinkt die Zustimmung.  » mehr
28.09.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Makler-Champions 2017
Versicherer und Pools auf dem Prüfstand! Versicherer und Pools auf dem Prüfstand!

Versicherungsgesellschaften versprechen seit Jahren, ihre Maklerorientierung zu verbessern. Doch was hat sich bislang konkret getan? Zum siebten Mal hat Versicherungsmagazin gemeinsam mit Servicevalue eine unabhängige Maklerbefragung gestartet, um die Gesellschaften zu finden, die "Makler-Champions" sind.
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen