22.12.2015

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

85 Milliarden Dollar Schäden durch Katastrophen weltweit

Natur- und von Menschen hervorgerufene Katastrophen verursachten 2015 gesamtwirtschaftliche Schäden in Höhe von rund 85 Milliarden US-Dollar. Die Höhe der versicherten Schäden wird voraussichtlich 32 Milliarden US-Dollar betragen (35 Milliarden US-Dollar im Vorjahr). Dies haben vorläufige Sigma-Schätzungen des Rückversicherers Swiss Re ergeben.

Von den 32 Milliarden entfallen 22 Milliarden US-Dollar auf Naturkatastrophen und neun Milliarden US-Dollar auf von Menschen verschuldete Ereignisse (sieben Milliarden im Vorjahr). Der wirtschaftliche Schaden aus Naturkatastrophen fällt 2015 um einiges geringer aus als der Zehnjahresdurchschnitt (55 Milliarden US-Dollar). Die Explosionen im Hafen von Tianjin (China) werden voraussichtlich den grössten Versicherungsschaden des Jahres 2015 darstellen und den höchsten man-made-Versicherungsschaden aller Zeiten in Asien. 2015 starben rund 26.000 Menschen durch Schadenerieignisse. Das sind doppelt so viele wie im Vorjahr.

Die am schlimmsten betroffenen Regionen sind am schlechtesten ausgestattet
Ein Wintersturm im Februar in den USA hat in diesem Jahr den grössten Schaden aus Naturkatastrophen verursacht, mit einem Gesamtversicherungsschaden in Höhe von mehr als zwei Milliarden US-Dollar. "Aufgrund der geringen Aktivität während der Hurrikansaison im Nordatlantik ist der weltweite Gesamtversicherungsschaden insgesamt jedoch verhältnismässig niedrig ausgefallen", konstatieren die Versicherungsexperten.

"2015 war ein Jahr zahlreicher Katastrophen, die bedauerlicherweise eine hohe Zahl von Opfern gefordert haben", so Kurt Karl, Chefökonom bei Swiss Re. "Insgesamt waren die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Ereignisse für die betroffenen Regionen verheerend. Meistens sind diese Gegenden am schlechtesten ausgestattet und verfügen über eine sehr geringe Versicherungsdurchdringung", erläuterte Karl.









Quelle: Swiss Re

Bildquelle: © Picturealliance/dpa
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Was haben Nigeria, Ecuador, Vietnam und Aserbaidschan gemeinsam? Sie gehören zu den 21 so genannten Grenzmärkten, in denen die Swiss Re Chancen für Versicherungsunternehmen sieht.  » mehr
11.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Mitte des Jahres findet ein Generationenwechsel an der Spitze von Swiss Re statt: Der bisherige Konzern-Chef Michel Liés geht in den Ruhestand. Seinen Posten übernimmt am 1. Juni 2016 Christian Mumenthaler, seit Oktober 2011 CEO der Swiss Life-Hauptsparte Reinsurance.  » mehr
24.02.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Immer mehr Menschen haben Spaß daran, Drohnen fliegen zu lassen. Die meisten wissen nicht, welche Regeln und Verbote beim Betrieb dieser Fluggeräte gelten. Auch ein Versicherungsschutz ist unerlässlich und kann für Makler ein lukratives Geschäftsfeld sein.  » mehr
09.12.2015
   WebTV   Bildergalerie  
2014 mussten die Wohngebäudeversicherer knapp 1,2 Milliarden Euro für rund 850.000 Sturm-, Hagel- und Starkregenschäden an Wohngebäuden und Hausrat zahlen, so der aktuelle GDV-Naturgefahrenreport. Allein zwei Wetterereignisse waren im Vorjahr für Schäden in Höhe von 800...  » mehr
14.10.2015
   WebTV   Bildergalerie  
VERANSTALTUNG
Themen der Veranstaltung sind die Berufsunfähigkeitsversicherung, das neue Versicherungsaufsichtsrecht sowie die Managerhaftung und deren Versicherung. Professor Dr. Roland Rixecker, Präsident des Oberlandesgerichts Saarbrücken, Dr. Ursula Lipowsky, Rechtsanwältin, ehemaliges...  » mehr
31.08.2015
   WebTV   Bildergalerie  
Die Menschen in Deutschland lassen die täglichen Berichte über Hackerangriffe und Cyber-Spionage offenbar kalt - trotz der vielen Meldungen über gestohlene Zugangsdaten und NSA-Abhörmaßnahmen Das zeigt jedenfals der Sicherheitsreport 2015, den das Institut für Demoskopie...  » mehr
28.07.2015
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Award Finanzvertrieb
Vorbilder gesucht! Vorbilder gesucht!

Vertrieb ist nicht alles - doch ohne Vertrieb ist alles nichts. Leider ist in der Vergangenheit viel Vertrauen in die Finanzvertriebe verloren gegangen. Auch 2016 sucht Versicherungsmagazin gemeinsam mit Bankmagazin und Service Value die vorbildlichsten Finanzvertriebe Deutschlands.
VM digital
Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe. Jetzt informieren und ausprobieren!
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen