22.02.2016

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Investoren nehmen deutsche Insuretechs ins Visier

Für Venture-Capital(VC)-Gesellschaften werden sie immer interessanter: deutsche Insuretechs. Weltweit wurden im Vorjahr in die jungen, technologiegetriebenen Startups rund 2,7 Milliarden US-Dollar investiert. Das ist mehr als 3,5-mal mehr als 2014. Bislang lag der Schwerpunkt der Risikokapitalinvestitionen in den USA. Der Funke springt mittlerweile langsam auf den deutschen Markt über, so eine Analyse der Unternehmensberatung Barkow Consulting. 2012 wurden 1,8 Millionen Euro in deutsche Insuretechs investiert, 2015 lag die Summe bei 26,9 Millionen Euro.

Die Unternehmensberatung hat einige interessante Fakten zum deutschen Markt zusammengetragen:
Aktuell gibt es 25 deutsche Insurtechs, zehn davon wurden rein durch Venture-Kapital finanziert, darunter etwa Money-Meets, Clark, Simplesurance oder Asuro. Vier Unternehmen haben mitterweile drei Finanzierungsrunden erfolgreich abgeschlossen. Seit 2012 hat es insgesamt 23 VC-Finanzierungsrunden gegeben, davon neun im Jahr 2015.

Noch viel Luft nach oben
33 Venture-Capital-Gesellschaften investierten in deutsche Insuretechs, davon drei in je zwei Startups. Acht VC-Gesellschaften kamen aus dem Ausland. Auch 40 Investment Angels waren am deutschen Markt interessiert und investierten. Zwei deutsche Insuretechs konnten sich durch Crowdfunding finanzieren. Die Assekuranz hält sich noch deutlich zurück: Bislang haben lediglich sieben Versicherungsunternehmen sich an Fintechs beteiligt, darunter waren drei deutsche Versicherer.

Bei allem Wachstum, sollte man allerding nicht aus den Augen verlieren, dass bisher lediglich ein Prozent des weltweiten Insurtech-Venture-Kapitals in Deutschland investiert wird.

Lesetipp:
In loser Folge stellt Versicherungsmagazin die wichtigsten deutschen Versicherungs-Startups vor. Die neue Rubrik "Fintechs unter der Lupe" startete im Februar 2016 mit dem Unternehmen Clark. Abonnenten können den Beitrag im Online-Archiv kostenlos herunterladen. In der März-Ausgabe wird Asuro vorgestellt.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie ein kostenloses Probeabo bestellen.

Quelle: Barkow Consulting
Bidlquelle: © Cumulus
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
VERANSTALTUNG
ähnliche Treffer
Diese Konferenz richtet sich an Sprecher und Mitglieder des Vorstandes, Mitglieder der Geschäftsleitung, leitende und spezialisierte Mitarbeiter von Finanzinstituten, Versicherungsunternehmen, Börsenhandelsunternehmen, IT-Dienstleister, Startups, Fintechs und...  » mehr
11.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Eine Umfrage des Versicherungsmagazins unter den digitalen Start-ups offenbart eine hohe Dynamik und zahlreiche vielversprechende Ansätze. Auch wenn etliche Neulinge am Ende scheitern werden, einige haben das Potenzial, die Branche nachhaltig zu verändern.  » mehr
01.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Die Macher hinter Rentablo sind selbst begeisterte Investoren und möchten, dass andere von dieser Begeisterung partizipieren können. Dafür bieten sie Nicht-Profis eine ganzheitliche Finanzberatung und Vermögensverwaltung.  » mehr
01.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Versicherungsmakler müssen Fintechs und Insurtechs nicht fürchten, sondern sollten lieber mit ihnen kooperieren, sagt der Versicherungsmakler Stefan Jauernig (im Bild). Schließlich fehle den Start-ups häufig die Expertise für Versicherungslösungen. Versicherungsmagazin sprach...  » mehr
15.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Die kürzlich erschienene Studie "Versicherungen für Digital Natives" belegt, dass Insurtechs junge Menschen besser erreichen als Versicherer mit ihren klassischen Vertriebswegen. Sind Versicherungsvermittler für diese Zielgruppe überflüssig geworden? Versicherungsmagazin hat...  » mehr
09.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Save the date: 3. Konferenz für Finanztechnologie VERANSTALTUNG
Auf der dritten Fintech-Konferenz in Frankfurt am Main diskutieren Vertreter von Banken, Sparkassen, Versicherern, technologiegetriebene Start-ups und Investoren, wie erfolgreiche Kooperationen in der Finanzbranche funktionieren und welche Voraussetzungen dazu notwendig sind....  » mehr
02.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen