01.03.2016

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Ralph Brand verlässt Zurich

Die Zurich Gruppe Deutschland und Ralph Brand (52), Vorstandsvorsitzender der Zürich Beteiligungs-AG (Deutschland) und CEO für das Schadengeschäft in Deutschland, gehen künftig getrennte Wege. Brand hat seine Ämter zum 29. Februar niedergelegt und das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen - so eine Pressemitteilung.

Zurich Leben-Chef Marcus Nagel (50), übernimmt den Vorstandsvorsitz der Zürich Beteiligungs-AG. Damit verantwortet er, vorbehaltlich aufsichtsrechtlicher Zustimmung, als Landes-CEO künftig sowohl das
Leben- als auch Nicht-Leben-Geschäft von Zurich in Deutschland.

Mit der Neuorganisation wolle man sich "schlanker" aufstellen, die Komplexität verringern sowie die "Effizienz im Unternehmen auch unter massiver Forcierung der Digitalisierung" steigern, so der Versicherer. Die konkrete Umsetzung der Zusammenführung der Geschäftsbereiche werde dezeit ausgearbeitet. Details würden voraussichtlich bis Ende April bekanntgegeben. Das Industriekundengeschäft bleibe als eigenständiger Geschäftsbereich von diesen Maßnahmen unberührt.

Quelle: Zurich Gruppe Deutschland

Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Das Personalkarussell in der Generali Gruppe Deutschland dreht sich: Dietmar Meister ist aus den Aufsichtsräten der Generali Deutschland AG, der Generali Versicherungen sowie der Aachen Münchener Versicherungen ausgeschieden.  » mehr
05.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Personalien  » mehr
01.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Christine Theodorovics (48) wurde kürzlich zum Vorstand Bank der Zürich Beteiligungs-AG bestellt. Damit wird sie nach Aussage des Versicherers mit Sitz in Bonn ab dem 1. Januar 2017 für einen der wichtigsten Vertriebskanäle von Zurich in Deutschland verantwortlich sein.  » mehr
01.12.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Auch in diesem Jahr sucht Versicherungsmagazin in Zusammenarbeit mit Service Value Lieblinge der Makler. Die besten zehn Versicherer werden in vier Sparten (Leben, Kranken, Schaden und Rechtsschutz) ausgezeichnet.  » mehr
23.11.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Dr. Monika Sebold-Bender wird ab 1. Januar 2017 Mitglied im Vorstand der Ergo Group AG.  » mehr
22.11.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Claudia Andersch (49), bislang Country Chief Life & Health Officer der Generali Deutschland AG, wird mit Wirkung zum 1. Januar 2017 neuer Country Chief Insurance Officer. Sie übernimmt ihr Amt von Monika Sebold-Bender.  » mehr
22.11.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Makler-Champions 2017
Versicherer und Pools auf dem Prüfstand! Versicherer und Pools auf dem Prüfstand!

Versicherungsgesellschaften versprechen seit Jahren, ihre Maklerorientierung zu verbessern. Doch was hat sich bislang konkret getan? Zum siebten Mal hat Versicherungsmagazin gemeinsam mit Servicevalue eine unabhängige Maklerbefragung gestartet, um die Gesellschaften zu finden, die "Makler-Champions" sind.
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen