03.03.2016

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Digitale Begriffe: Die große Ahnungslosigkeit

Die zunehmende Digitalisierung bringt viele neue Anwendungen und Bezeichnungen mit sich. Die Mehrzahl der Deutschen kann aber mit Social Media, Retweet oder Big Data nichts oder wenig anfangen. Das geht aus einer Befragung von TNS Infratest hervor.

Der bekannteste Begriff ist Social Media. 38 Prozent der Befragten können beschreiben, worum es sich dabei handelt, 25 Prozent haben schon einmal davon gehört. Weniger geläufig sind die Kommunikationsformen des sozialen Netzwerks Twitter. Tweets und Retweets waren 65 Prozent gänzlich unbekannt. Ebenfalls 65 Prozent unbekannt ist der Adblocker. Am wenigsten anfangen konnten die Deutschen mit Wearables: Über 80 Prozent der Befragten wussten nicht, was sich hinter dem Begriff verbirgt.

Das Marktforschungsunternehmen hat 1.003 Personen nach der Bekanntheit digitaler Begriffe befragt.



Mehr Statistiken finden Sie bei http://de.statista.com/

Bildquelle: © Cirquedesprit/Fotolia.com
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

am 03.03.2016 15:41:25 von Elmar Brand: Digitale Begriffe

Wäre sinnvoll gewesen, wenn Sie bei dieser großen Ahnungslosigkeit die Begriffe auch mal erläutert hätten
mehr ...
FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Vermittler sollten die private Pflegeversicherung weiterhin aktiv vermitteln und nicht auf die Reform der Pflegegrade und Leistungen zum 1. Januar 2017 warten. "Sie müssen Ihren Kunden aber ganz deutlich machen, dass die private Pflegeversicherung mit der Reform deutlich...  » mehr
24.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
VERANSTALTUNG
Versicherer und Banken stehen vor der Herausforderung, ihre Geschäftsmodelle mit Innovationen zu transformieren. Ihr Ziel: Das Vertrauen ihrer Kunden weiter zu festigen. Beide Branchen sehen sich im Zuge der Digitalisierung zudem mit ähnlich hohen regulatorischen Anforderungen...  » mehr
23.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Versicherungsmakler bilden sich im Durchschnitt an knapp 22 Tagen pro Jahr weiter. Dies ergab eine Umfrage der Deutsche Makler Akademie (DMA), an der rund 900 Makler teilgenommen haben. Die beliebteste Art der Weiterbildung sind Online-Seminare.  » mehr
22.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
VERANSTALTUNG
Versicherer zwischen Innovationszwang und Kostendruck, Digitalisierung und Fintech- Wettbewerb, die Situation und die strategischen Handlungsoptionen in den einzelnen Sparten, die Zukunft der Lebensversicherung, bAV und Kapitalanlage angesichts der Null-Zins-Politik,...  » mehr
20.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Wenn alle und Alles miteinander vernetzt sind, entstehen für Unternehmen neue Gefahren, als diejenigen, die bislang im Fokus standen. Wie können Firmen diese Risiken vermeiden und wie Versicherer ihnen dabei helfen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Studie "Cyber and...  » mehr
17.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Mark Klein (44) wird ab 1. September 2016 Chief Digital Officer der Ergo Digital Ventures AG, der neuen Digitalsparte der Ergo Group AG, Düsseldorf.  » mehr
16.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
VM digital
Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe. Jetzt informieren und ausprobieren!
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen