03.03.2016

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Digitale Begriffe: Die große Ahnungslosigkeit

Die zunehmende Digitalisierung bringt viele neue Anwendungen und Bezeichnungen mit sich. Die Mehrzahl der Deutschen kann aber mit Social Media, Retweet oder Big Data nichts oder wenig anfangen. Das geht aus einer Befragung von TNS Infratest hervor.

Der bekannteste Begriff ist Social Media. 38 Prozent der Befragten können beschreiben, worum es sich dabei handelt, 25 Prozent haben schon einmal davon gehört. Weniger geläufig sind die Kommunikationsformen des sozialen Netzwerks Twitter. Tweets und Retweets waren 65 Prozent gänzlich unbekannt. Ebenfalls 65 Prozent unbekannt ist der Adblocker. Am wenigsten anfangen konnten die Deutschen mit Wearables: Über 80 Prozent der Befragten wussten nicht, was sich hinter dem Begriff verbirgt.

Das Marktforschungsunternehmen hat 1.003 Personen nach der Bekanntheit digitaler Begriffe befragt.



Mehr Statistiken finden Sie bei http://de.statista.com/

Bildquelle: © Cirquedesprit/Fotolia.com
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

am 03.03.2016 15:41:25 von Elmar Brand: Digitale Begriffe

Wäre sinnvoll gewesen, wenn Sie bei dieser großen Ahnungslosigkeit die Begriffe auch mal erläutert hätten
mehr ...
FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Die Versicherungswirtschaft macht ernst mit der Digitalisisierung. "Für die meisten Versicherer ist die Digitalisierung eine der höchsten Prioritäten, wenn nicht die höchste", so Dr. Christian Kinder, Partner und Leiter der Praxisgruppe Versicherungen bei Bain & Company. Das...  » mehr
19.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
VERANSTALTUNG
Beim 4. Münsterschen Vermittlerforum dreht sich alles um die "Digitalisierung des Vertriebs". Folgende Vorträge sind geplant: Digitalisierung im Versicherungsvertrieb - Entwicklungslinien, Potentiale und Herausforderungen, Professor Dr....  » mehr
13.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Das Niedrigzinsniveau lässt nicht nur Lebensversicherer und Bausparkassen stöhnen, sondern belastet alle Akteure des Finanzsektors, so Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), auf der Pressekonferenz seines Hauses. Ganz besonders...  » mehr
12.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Innovario - Ideen- und Innovationsmarktplatz für die Versicherungsbranche VERANSTALTUNG
Die Geschäftsmodelle von Versicherungsunternehmen befinden sich im Wandel. Auslöser sind vielfach die technologischen Entwicklungen, allen voran das Internet und die Digitalisierung. Für die Versicherungsbranche bestehen die Herausforderungen vor allem darin, neu entstehende...  » mehr
10.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Digitalisierung: Potenziale und Handlungsfelder für die Assekuranz VERANSTALTUNG
Neue regulatorische Rahmenbedingungen und Anforderungen an Prozesse, Strukturen und Datenschutz sowie der zunehmende Anspruch und die Wechselbereitschaft der Kunden stellen die Versicherungswirtschaft vor große Herausforderungen. Gleichzeitig hat mit der Digitalisierung und...  » mehr
10.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Die deutschen Aktuare haben sich auf ihrer Jahrestagung mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Assekuranz und ihren Berufsstand beschäftigt.  » mehr
09.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Award Finanzvertrieb
Vorbilder gesucht! Vorbilder gesucht!

Vertrieb ist nicht alles - doch ohne Vertrieb ist alles nichts. Leider ist in der Vergangenheit viel Vertrauen in die Finanzvertriebe verloren gegangen. Auch 2016 sucht Versicherungsmagazin gemeinsam mit Bankmagazin und Service Value die vorbildlichsten Finanzvertriebe Deutschlands.
VM digital
Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe. Jetzt informieren und ausprobieren!
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen