29.03.2016

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Friendsurance sammelt Geld und will expandieren

Das Fintech Friendsurance konnte Millionen in Asien einstreichen: Wie das Unternehmen kürzlich bekannt gab, konnte es insgesamt 15,3 Millionen US-Dollar in der jüngsten Finanzierungsrunde von verschiedenen Investoren einsammeln. Haupinvestor ist Horizons Ventures, eine in Hongkong ansässige private Investmentgesellschaft von Li Ka-Shing,die bereits 2014 in das Start-up investierte.

Weitere Geldgeber in dieser Runde sind strategische Investoren und Business Angels aus Asien und den USA. Friendsurance wird bereits durch verschiedene institutionelle und private Investoren der Internetszene finanziert, darunter das Beteiligungsunternehmen der Otto Group Eventures, die German Startups Group und der Europäische Fonds für regionale Entwicklung. Die Millionensumme sei das größte Investment, das je im Peer-to-peer-Versicherungssegment getätigt wurde, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Expansion angepeilt
"Dass so ein erfahrender VC wie Horizons Ventures bereits zum zweiten Mal in unser Geschäftsmodell investiert, zeugt von großem Vertrauen in unsere Idee und unsere Entwicklung", sagt Gründer und Geschäftsführer Tim Kunde. „Mit dem frischen Kapital wolle man auf dem deutschen Markt weiter wachsen und international expandieren. Erstes Expansionsziel in diesem Jahr ist Australien. "Expansionsmöglichkeiten in weiteren Märkten prüfen wir derzeit", so Kunde.

Das Vermittlerunternehmen Friendsurance wurde 2010 gegründet. Die Plattform, die von der Alecto GmbH betrieben wird, entwickelte ein Konzept, das Schadensfreiheit mit jährlichen Beitragsrückzahlungen belohnt, den so genannten Schadensfrei-Bonus. Dazu schließt Friendsurance Versicherte derselben Versicherungsart online zu Kleingruppen zusammen.

Lesetipp:
Freundschaften auf dem Prüfstand
Ein Berliner Start-up will mit einem spannenden Konzept das Versicherungswesen revolutionieren: Social-Media-Netzwerke werden mit Versicherungsvertrieb gekreuzt. Freunde versichern Freunde. Kann das gut gehen?.... Lesen Sie das Friendsurance-Portrait im Online-Archiv von Versicherungsmagazin.

Quelle: Friendsurance
Bildquelle: © amgadfoto / Fotolia.com
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Im Rahmen des diesjährigen Charta Qualitätsbarometers wurden wieder besonders maklerfreundliche Versicherer in den Sparten Lebens-, Kranken-, Schaden- und Rechtsschutzversicherung ausgezeichnet. Wer vorne lag, und was die Makler den Versicherern in Sachen Digitalisierung ins...  » mehr
18.07.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Das Insurtech-Startup Massup hat sein Management-Team verstärkt. Tobias Haff wurde als neuer COO der Gesellschaft berufen. Er ergänzt damit das Team um die Gründer Fabian Fischer und Dominik Groenen.  » mehr
15.07.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Massup ist kein klassisches Fintech, sondern eine "White-Label-Plattform für den digitalen Vertrieb von einfachen Versicherungen im Vermittlermarkt". Ihr Fokus: Spezial- und Nischenversicherungen.
 » mehr
01.07.2016
   WebTV   Bildergalerie  
3. Vorstandskonferenz der Versicherungswirtschaft am 27. und 28. September 2016; Aktuelle Fragen des Versicherungsvertriebs am 8. November 2016; Crashkurs Vertragsmanagement am 25. und 26. August 2016; Versicherungsbetrug am 13. und 14. September; Fintech-Revolution – 2....  » mehr
01.07.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Christian Hein (50) übernimmt am 1. August 2016 die Leitung des Exklusivvertriebs der deutschen Axa Versicherungen. Dieser gehört mit noch 3.790 Vermittlern in 2.474 Agenturen bislang zu den größten Vertriebsorganisationen der deutschen Versicherungsbranche.  » mehr
30.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Trotz des schmerzhaften Kostendrucks, unter dem deutschen Versicherer stehen, ist die Bereitschaft, Prozesse auszulagern, in der Branche gering. Wie eine aktuelle Untersuchung von Sopra Steria Consulting zeigt, glauben neun von zehn Befragten, dass ihre Unternehmen noch viele...  » mehr
29.06.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen