29.03.2016

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Friendsurance sammelt Geld und will expandieren

Das Fintech Friendsurance konnte Millionen in Asien einstreichen: Wie das Unternehmen kürzlich bekannt gab, konnte es insgesamt 15,3 Millionen US-Dollar in der jüngsten Finanzierungsrunde von verschiedenen Investoren einsammeln. Haupinvestor ist Horizons Ventures, eine in Hongkong ansässige private Investmentgesellschaft von Li Ka-Shing,die bereits 2014 in das Start-up investierte.

Weitere Geldgeber in dieser Runde sind strategische Investoren und Business Angels aus Asien und den USA. Friendsurance wird bereits durch verschiedene institutionelle und private Investoren der Internetszene finanziert, darunter das Beteiligungsunternehmen der Otto Group Eventures, die German Startups Group und der Europäische Fonds für regionale Entwicklung. Die Millionensumme sei das größte Investment, das je im Peer-to-peer-Versicherungssegment getätigt wurde, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Expansion angepeilt
"Dass so ein erfahrender VC wie Horizons Ventures bereits zum zweiten Mal in unser Geschäftsmodell investiert, zeugt von großem Vertrauen in unsere Idee und unsere Entwicklung", sagt Gründer und Geschäftsführer Tim Kunde. „Mit dem frischen Kapital wolle man auf dem deutschen Markt weiter wachsen und international expandieren. Erstes Expansionsziel in diesem Jahr ist Australien. "Expansionsmöglichkeiten in weiteren Märkten prüfen wir derzeit", so Kunde.

Das Vermittlerunternehmen Friendsurance wurde 2010 gegründet. Die Plattform, die von der Alecto GmbH betrieben wird, entwickelte ein Konzept, das Schadensfreiheit mit jährlichen Beitragsrückzahlungen belohnt, den so genannten Schadensfrei-Bonus. Dazu schließt Friendsurance Versicherte derselben Versicherungsart online zu Kleingruppen zusammen.

Lesetipp:
Freundschaften auf dem Prüfstand
Ein Berliner Start-up will mit einem spannenden Konzept das Versicherungswesen revolutionieren: Social-Media-Netzwerke werden mit Versicherungsvertrieb gekreuzt. Freunde versichern Freunde. Kann das gut gehen?.... Lesen Sie das Friendsurance-Portrait im Online-Archiv von Versicherungsmagazin.

Quelle: Friendsurance
Bildquelle: © amgadfoto / Fotolia.com
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Rund ein Drittel der Handwerker könnte ohne jegliche Betriebsversicherung sein. Das zeigt zumindest eine Zielgruppenbefragung des Internetversicherungsmaklers Finanzchef24.  » mehr
26.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Das Niedrigzinsniveau lässt nicht nur Lebensversicherer und Bausparkassen stöhnen, sondern belastet alle Akteure des Finanzsektors, so Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), auf der Pressekonferenz seines Hauses. Ganz besonders...  » mehr
12.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
In den kommenden zwei Jahren wollen deutsche Versicherer rund elf Prozent ihres Budgets in die Produktentwicklung investieren. 30 Prozent der verfügbaren Mittel soll in Digitalisierungsprojekte fließen. Ein bedenkliches Ungleichgewicht, wie die Experten von Sopra Steria...  » mehr
05.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Das Vergleichsportal Check24 sieht sich von neuen Fintech-Versicherungsmaklern, die ihren Kunden für alle Verträge einen elektronischen Versicherungsordner anbieten, unter Druck gesetzt. Daher will das Portal, das im Versicherungsbereich ebenfalls als Makler arbeitet, seinen...  » mehr
03.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Auf der zweiten Konferenz für Finanztechnologie in Frankfurt am Main am 14. September 2016 geben renommierte Referenten spannende Einblicke in die Digitalisiserung von Versicherungs- und Bankgeschäften in Praxis und Wissenschaft. Versicherunungsmagazin ist Kooperationspartner...  » mehr
02.05.2016
   WebTV   Bildergalerie  
Getsafe ist das erste Unternehmen, das die Idee des digitalen Versicherungsmanagers umgesetzt hat - so jedenfalls die eigene Aussage. Ein selbstbewusster digitaler Makler, der die Konkurrenz nicht scheut.  » mehr
29.04.2016
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Award Finanzvertrieb
Vorbilder gesucht! Vorbilder gesucht!

Vertrieb ist nicht alles - doch ohne Vertrieb ist alles nichts. Leider ist in der Vergangenheit viel Vertrauen in die Finanzvertriebe verloren gegangen. Auch 2016 sucht Versicherungsmagazin gemeinsam mit Bankmagazin und Service Value die vorbildlichsten Finanzvertriebe Deutschlands.
VM digital
Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin Das neue E-Magazin von Versicherungsmagazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe. Jetzt informieren und ausprobieren!
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen