Ausg: 2016-02

    « | »
FACHARTIKEL
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

Recht: Gewerbeerlaubnis - Vermittler als Doppelagenten

Ein Versicherer hat ein Geschäftsmodell entwickelt, das seinen Ausschließlichkeitsvertretern gestattet, einem konzerngebundenen Makler Kunden zuzuführen. Doch dieses Modell währte nicht lange. Die Gründe.
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Quelle | Schlagworte
Autor(en): Jürgen Evers
FIRMENKUNDEN
 
 
» pdf-Datei herunterladen
(keine Freischaltung verfügbar, vollständiger Beitrag)
 
ZEITSCHRIFT-ABONNENTEN
 
 
» pdf-Datei herunterladen
(Zugriff im Abo enthalten, vollständiger Beitrag, für berechtigte Abonnenten)
 
FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Wer meint, die Abwerbung von Agenturmitarbeitern durch den vertretenen Versicherer sei rechtswidrig, den will das Landgericht Münster durch ein aktuelles Urteil eines Besseren belehren. Die Details.  » mehr
24.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Die Linke will gesetzliche Rente stärken NACHRICHT
"Es ist Zeit für einen grundlegenden Kurswechsel in der Rentenpolitik. Es ist Zeit für eine Solidarische Rentenversicherung. Sie muss nach langjähriger Erwerbsarbeit den Lebensstandard sichern, Altersarmut vermeiden und zugleich einen sozial abgesicherten Übergang in den...  » mehr
24.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Veranlasst der Versicherungsnehmer (VN) aufgrund eines Beratungsgesprächs mit dem Agenten des Versicherers (VR) die Umstellung seiner Lebensversicherung in eine prämienfreie Versicherung, so hat der VR nicht die Pflicht, den VN über die bevorstehenden Rechtsfolgen aufzuklären,...  » mehr
24.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
"Eine ganz klare Trennung zwischen Provisionsvermittlung und Honorarberatung" glaubt Staatssekretär Gerd Billen vom Justiz- und Verbraucherschutzministerium mit dem von der Bundesregierung vorgelegten Umsetzungsgesetz der IDD zu schaffen. Mit ein wenig Fantasie kann man auch...  » mehr
23.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
"Über einen externen Ombudsmann haben Mitarbeiter von Ergo die Möglichkeit, Verstöße gegen interne Verhaltensregeln und gesetzliche Vorgaben anonym an eine neutrale Stelle zu melden", heißt es im Nachhaltigkeitsbericht 2013 des Düsseldorfer Versicherungskonzerns. "Und der...  » mehr
20.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
Beantragt der Versicherungsnehmer einer Teilkaskoversicherung Rettungskostenersatz bei so genannten Wildschadenfällen, muss er den Beweis führen, dass sein Ausweichmanöver, um einer Kollision mit dem Wild zu entkommen, der Schadensauslöser war.  » mehr
19.01.2017
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
VM digital
Versicherungsmagazin als E-Magazin Versicherungsmagazin als E-Magazin

Digital, interaktiv, mobil: Ab sofort erhalten alle Abonnenten das neue E-Magazin kostenlos zusätzlich zu jeder gedruckten Ausgabe.
NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen