27.09.2010

    « | »
NACHRICHT
VERSENDEN
DRUCKEN
   NEWSLETTER

DKV gibt ihrer AO ein Gesicht im Netz

Als erster Versicherer in Deutschland präsentiert die DKV Deutsche Krankenversicherung AG ihre gesamte hauptberufliche Außendienst-Organisation über Internet-Portale. Auf 49 Regionalportalen und einem Deutschlandportal sind ab sofort alle 900 Außendienstpartner des Unternehmens zu finden. Auf den Vermittler-Homepages erfahren Kunden und Interessenten mehr über ihren Ansprechpartner vor Ort. Dabei präsentieren sich immer mehr Vertriebspartner mit einem Internet-Video-Portrait, über das sich der Nutzer einen persönlichen Eindruck verschaffen kann.

Der Versicherer launcht die Regionalportale im Rahmen ihrer Regionalen Internet Offensive (RIO). "Über die Regionalportale sind die Versicherungsexperten der DKV für den Internet-Nutzer schnell und einfach zu finden. Mit eigenen Homepages und den Internet-Video-Portraits bekommt unser Vertrieb sein eigenes, individuelles Gesicht. Im Netz sind das die beiden Haupterfolgsfaktoren unserer Vertriebskommunikation", sagt Jürgen Lang, Vorstand Vertrieb des Krankenversicherers.


Entsprechend beinhalten sämtliche Portale umfangreiche Suchfunktionen über Eingabemasken, GoogleMaps und einen Multimedia-Cover-Flow mit klickbaren Fotos der DKV-Partner. Jeder Vermittler ist seinem regionalen Portal zugeordnet. Gebündelt werden alle Informationen auf dem Deutschlandportal (www.dkv-berater.de).

"Die wachsende Regionalisierung des Internets ist für große Vertriebsorganisationen eine Herausforderung und birgt immenses Potenzial", sagt Ralf Pispers, Geschäftsführer von .dotkomm rich media solutions. Der Kölner Multimedia-Spezialist hat für die DKV das RIO-Konzept entwickelt und umgesetzt.

Bereits im vergangenen Jahr stattete der Versicherer seinen regionalen Vertrieb mit Internet-Video-Portraits aus (siehe VM-Meldung vom 15.12.2009) . Nach dem erfolgreichen Start mit 170 DKV-Vertriebspartnern dreht .dotkomm gerade deutschlandweit 100 weitere Vermittler-Portraits. Für die nächste Phase der Regionalen Internet Offensive erarbeitet die DKV aktuell gemeinsam mit .dotkomm umfangreiche Social Media Konzepte für die Vertriebsorganisation.
Metadaten anzeigen: Autor verbergen | Schlagworte
Autor(en): versicherungsmagazin.de
Diskutieren Sie über diesen Artikel:

FIRMEN RECHERCHIEREN


BranchenIndex - B2B-Firmensuche für Industrie und WirtschaftDie B2B-FIRMENSUCHE für Industrie und Wirtschaft
In Kooperation mit der Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH

Kostenfrei in über 300.000 Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren:


 » Zur Business-to-Business-Firmensuche
MEHR ZUM THEMA
Ein schnellerer Zugang zu Ärzten und der Schutz vor staatlichen Leistungskürzungen ist für viele Menschen immer noch ein wichtiger Grund, in die Private Krankenversicherung (PKV) zu wechseln. Möglich ist das für alle Selbstständigen und Beamten sowie für Angestellte, die...  » mehr
17.04.2014
   WebTV   Bildergalerie  
Zum 1. April 2014 gibt es Veränderungen in den Vorständen von Unternehmen der Ergo Versicherungsgruppe. Sie stehen überwiegend im Zusammenhang mit strukturellen Veränderungen in der Gruppe. Unter anderem hat Ergo die deutschen Geschäftsfelder Leben und Gesundheit/Reise in...  » mehr
02.04.2014
   WebTV   Bildergalerie  
Auf der Jahrestagung des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft stritten Branchenvertreter, Verbraucherschützer und externe Beobachter über Ursachen für das schlechte Bild der Versicherungswirtschaft und die Rezepte zur Beseitigung  » mehr
20.03.2014
   WebTV   Bildergalerie  
Der Vorstandswechsel bei der Axa Versicherung: Dr. Hans Martin Schindewolf (41) wird am 1. April 2014 die Verantwortung für das Privatkundengeschäft Sach-, Unfall-, Haftpflicht- und Kraftfahrtversicherung (SUHK) übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Rainer Brune (48) an....  » mehr
19.03.2014
   WebTV   Bildergalerie  
Die Prämien in der Autoversicherung steigen, teilweise um bis zu zehn Prozent. Die neuen Tarife betreffen alle Autofahrer, die ihr Fahrzeug oder im Schadenfall den Versicherer wechseln.  » mehr
18.03.2014
   WebTV   Bildergalerie  
Ein Verbot der Provisionsberatung würde dazu führen, dass Retail-Kunden eine mangelhafte Finanzberatung erhalten. Lautet das Fazit einer internationalen Studie unter Finanzanalysten.  » mehr
03.03.2014
   WebTV   Bildergalerie  
 
 LOGIN
Benutzername
Passwort
 
Eisenhut-Award
Award Vertriebssoftware 2014 Award Vertriebssoftware 2014

Der Eisenhut Award für Vertriebssoftware wird auch 2014 von Versicherungsmagazin in Kooperation mit dem Bundesverband deutscher Versicherungskaufleute (BVK) sowie Bankmagazin und KuBI e.V. ausgeschrieben. Nun steht der endgültige Fragebogen im Netz! Anmelden können Sie sich dann bis zum 20. April 2014.
Pecunia Versicherungs-TV
Kompetent, informativ und nutzwertig:





Versicherungsfernsehen im Internet.
Assistance
Assistance-Barometer 2014 Assistance-Barometer 2014

Mehrwert-Services sind längst fest im Markt verankert. Am Image und schlüssiger Vermarktung fehlt es allerdings noch, wie das aktuelle Assistance-Barometer belegt.
Unternehmertag 2014
 Von den Besten lernen! Von den Besten lernen!

Die deutsche Vermittlerlandschaft ist kräftig in Bewegung geraten. Zunehmend agieren einige Betriebe immer vertriebsstärker, immer erfolgreicher. Beim ersten Unternehmertag "BEST OF Impulse für deutsche Vermittler" am 7. Mai 2014 in Köln lernen Vermittler von Profis der Branche, u.a. Institut Ritter, BVK sowie IVV Institut für Versicherungsvertrieb, was die Besten voranbringt und die Branche bewegt.

NEWSLETTER
Newsletter Der Versicherungsmagazin Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Versicherungsszene. Natürlich kostenlos!

  
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen