Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Käufermarkt

1. Begriff: Marktsituation, in der der Käufer das Marktgeschehen dominiert; denn das Angebot übertrifft die Nachfrage. Die Anbieter müssen den potenziellen Kunden umwerben. Gegenstück: Verkäufermarkt.



2. Verbreitung: Die meisten Märkte in entwickelten Volkswirtschaften lassen sich als Käufermärkte kennzeichnen. Auch die Versicherungswirtschaft ist ? nicht zuletzt wegen des beliebig vermehrbaren Angebots ? grundsätzlich als ein Käufermarkt anzusehen. Lediglich bei schweren oder durch häufige Schadenfälle vorbelasteten Risiken ist von einem Verkäufermarkt auszugehen.

Autor(en): Professor Dr. Karl-Heinz Puschmann

 

260px 77px

ThemenSpecial

alle Themenspecials