Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Wiederanfallschäden

1. Begriff: Schadenfälle, die bereits vollständig abgewickelt schienen und im Schadensystem des Versicherers abgeschlossen waren, jedoch aufgrund weiterer Ansprüche wieder geöffnet und bearbeitet werden.



2. Merkmale: Zu einem Wiederanfall kann es z.B. kommen, wenn nach Schadenschluss noch eine zu begleichende Rechnung eingereicht wird. In diesem Fall wird der Schaden wieder geöffnet, die Zahlung ausgeführt und der Schaden wieder geschlossen. Da für bereits geschlossene Schäden keine Reserven mehr bestehen, führt jede weitere Zahlung aus einem Wiederanfallschaden zu einem Abwicklungsverlust (Abwicklungsergebnis).

Autor(en): Dr. Jochen Tenbieg

 

260px 77px