Buchtipp: Das Versicherungsgeschäft von morgen

740px 535px
Die Versicherungswirtschaft ist eine der wichtigsten Branchen der deutschen Wirtschaft. Demografischer Wandel, Niedrigzinsphase und tiefgreifende Veränderungen der aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen, um nur einige Einflüsse zu nennen, verändern grundlegend das Versicherungsgeschäft, so die Analyse des aktuellen Handbuchs "Versicherungswirtschaft" von Professor Dr. Hanspeter Gondring.

Das Buch greift die langfristigen Veränderungen auf und bearbeitet die zentralen Themen der Versicherungswirtschaft auf der Basis der neuesten wissenschaftlichen Standards.

Das Werk wendet sich an Studierende, insbesondere in der Vertiefung Versicherungsbetriebslehre oder Versicherungsmathematik, Praktiker sowie Teilnehmer von Aufbaustudiengängen beziehungsweise Weiterbildungslehrgängen.

Das Buch beschäftigt sich mit folgenden Grundlagen: Traditionelle Betriebswirtschaftslehre, Entwicklung der Versicherungsbetriebslehre, Geschichte des Versicherungswesens.

Zudem skizziert es nachfolgende Rahmenbedingungen: Aufsichtssystem, Corporate-Governance-System, Versicherungsvertragsrecht.
Wenn es um die Versicherungsunternehmen im Speziellen geht, beleuchtet der Autor die wichtigen Faktoren: Rechtsformen, Externes Rechnungswesen, Zielsysteme, Organisation und Führung, Marketing.

Beim Aspekt "Versicherungsbetrieb" werden auch diverse Komponenten betrachtet wie: Wertschöpfungsprozess, Risikomanagement, Prämienkalkulation, Asset-Liability-Management, Schadensabwicklung, Risikotransfer und Rückversicherungen sowie Leistung des Versicherungsbetriebes.

Unter derm Stichwort "Versicherungsprodukte" werden die Sparten Sachversicherung, Lebensversicherung und das deutsche Gesundheitswesen beleuchtet.




Der Autor ist Professor Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS, Studiengangsleiter Versicherungswirtschaft und Studiendekan des Studienzentrums Finanzwirtschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart/State University Baden Wuerttemberg.

Die Eckdaten des Buches
Versicherungswirtschaft - Handbuch für Studium und Praxis
Professor Dr. Hanspeter Gondring, FRICS

2015. XLII, 1.052 Seiten, 332 Abbildungen.
Verlag Franz Vahlen, ISBN 978-3-8006-4926-6
Hardcover: 79,00 Euro
E-Book: 74,99 Euro



Bildquelle: © pagadesign / istock (Bild oben)


Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Wirtschaft

Alle Branche News