Die Bayerische: Regensburger folgt auf Mehltretter

740px 535px
Neuer Leiter die Maklerdirektion Süd der Versicherungsgruppe die Bayerische ist Daniel Regensburger (28). Er übernimmt die Aufgabe von Georg Mehltretter (62), der nach mehr als zwölf Jahren bei der Bayerischen in den Ruhestand ging.

Nach Stationen bei der Allianz begann Daniel Regensburger seine Karriere 2007 bei der Bayerischen, zuerst als Vertriebsdirektionsbeauftragter und als Leiter verschiedener Vertriebsprojekte, dann als Assistent des Vorstandes für Vertrieb, Marketing und Service. Anfang 2013 übernahm er die Position als stellvertretender Leiter der Maklerdirektion Süd.

Hintergrundinformationen
Die Versicherungsgruppe die Bayerische besteht aus den Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (Konzernmutter), Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG und der Sachgesellschaft Bayerische Beamten Versicherung AG. Die gesamten Beitragseinnahmen der Gruppe betragen mehr als 400 Millionen Euro. Es werden Kapitalanlagen von über vier Milliarden Euro verwaltet und mehr als 6.000 persönliche Berater stehen den Kunden der Bayerischen bundesweit zur Verfügung.

Texquelle: Die Bayerische

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Bayerische

Alle Branche News