Jungmakler Award 2012 gestartet

Zum zweiten Mal sind Jungmakler/innen aufgerufen, sich am Jungmakler Award zu beteiligen. Nach der erfolgreichen Wettbewerbs-Premiere im vergangenen Jahr, an der knapp 400 Bewerber teilnahmen, geht der Award nun in die zweite Runde und wartet mit einigen Neuerungen auf. Bis zum 30. Juni 2012 läuft die Anmeldefrist.


Neu in diesem Jahr: Der Award wird in zwei Kategorien "Neugründung" und "Übernahme/Kauf" verliehen. Die Jury reagiert mit dieser Aufteilung auf die Erfahrungen vom vergangenen Jahr, die zeigten, dass sich die Rahmenbedingungen in der Anfangsphase bei Neugründung beziehungsweise Übernahme/Kauf eines Maklerunternehmens deutlich unterscheiden.

Vorauswahl in vier Städten
Ebenso werden erstmals so genannte Regio-Castings durchgeführt. Diese finden vom 10.Juli bis 16.Juli 2012 in vier verschiedenen Städten statt. Vor die regionale Jury treten pro Kategorie sechs Kandidaten an. Die insgesamt zwölf besten Bewerber aus den Regio-Castings werden zum so genannten Bundes-Casting eingeladen. Dieses findet am 12. September 2012 in Neuss statt. Die Preisverleihung und Bekanntgabe der Gewinner erfolgt dann am 25. Oktober 2012 auf der DKM in Dortmund.  

Hintergrund des Wettbewerbs, den die bbg Betriebsberatungs GmbH ins Leben gerufen hat, ist die Nachwuchsproblematik in der Maklerschaft. Ziel ist es,erfolgreiche und junge Makler ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken, mehr Nachahmer zu finden und damit dem drohenden Fachkräftemangel der Branche entgegenzuwirken. Gleichzeitig soll den jungen Maklern eine Plattform für Austausch und Vernetzung gegeben werden. Gefördert wird der Wettbewerb von mittlerweile 35 Gesellschaften aus der Finanz- und Versicherungsbranche.

Teilnahmebedingungen
Zum Wettbewerb zugelassen sind nur Vermittler, die über eine Zulassung als Versicherungsmakler nach § 34 d Abs.1 GewO verfügen, Geschäftsführer oder Inhaber des Unternehmens mit maximal fünf Jahre in dieser Funktion sind sowie höchstens 39 Jahre alt sind (Geburtstag vor dem 1. Januar.1973.).

Die Jury des Bundes-Castings setzt sich aus 11 Mitgliedern zusammen: Dieter Knörrer (Geschäftsführer der bbg Betriebsberatungs GmbH), Günther Soboll (Vorstand Canada Life), Ulrich Faust (Vorstand Cash.Medien), Norbert Lamers (Geschäftsführer Deutsche Makler Akademie), Steffen Ritter (Geschäftsführer Deutsche Maklerconsult), Kai Müller (Vorstand HDI-Gerling), Prof. Thomas Köhne (Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin), Ralf Berndt (Vorstand Stuttgarter Versicherungsgruppe), Matthias Jacobi (Vorstand Swiss Life), Adelheid Marscheider (Vorstand VDVM), Jürgen Junker (Vorstand VHV).

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Wettbewerb

Alle Branche News