KFz-Versicherung: Zahl der Wechselbereiten gestiegen

740px 535px
Am 30. November war der Stichtag für rund 44 Millionen private Kfz-Versicherungsnehmer, um ihre Kfz-Versicherung zu wechseln. Anfang November hatten insgesamt 2,9 Millionen Menschen in Deutschland Anfang November die Absicht, ihre Kfz-Versicherungsverträge zum Stichtag zu kündigen. Damit steigt die Anzahl der wechselbereiten Kunden im Vergleich zur Vorjahresmessung um 700.000 Personen. Dies zeigt eine Studie des Marktforschungsunternehmens Yougov.

Ob sich die grundsätzliche Wechselbereitschaft komplett auf die Wechselquote überträgt, ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Als Ergebnis der ersten Befragungswelle stellten die Marktforscher fest, welche Treiber für den Vertragswechsel eine Rolle spielen können. Für drei Viertel der Wechselbereiten (72 Prozent) ist das häufigste Motiv allgemein Geld zu sparen. Bei einem Drittel (33 Prozent) ist es zur Gewohnheit geworden, ihren Kfz-Versicherungsvertrag jedes Jahr im November zu überprüfen. 16 Prozent haben wahrgenommen, dass ihr aktueller Tarif teurer geworden ist und sie deswegen eine preisliche Alternative suchen.

Werbung beeinflusst
Einen wichtigen Impuls setzt nach wie vor die Werbung. Tatsächlich berichten mehr Kfz-Versicherte als noch im Vorjahr, dass sie Werbung von Anbietern von Kfz-Versicherungen wahrgenommen haben. Damit lässt sich auch vermuten, dass der Anteil der tatsächlichen Wechsler bis Ende November doch höher ausgefallen ist als im Vorjahr.

Im Dezember will Yougov alle Befragten einer Nachbefragung unterziehen, inwiefern sie ihre Wechselabsicht in die Tat umgesetzt haben beziehungsweise woran ein Wechsel doch noch gescheitert ist.

Die Studie "Wechseltätigkeit in der Kfz-Versicherung 2014" erschien zum siebten Mal in jährlicher Folge. In der aktuellen Befragungswelle der Studie wurden 2.024 Entscheider und Mitentscheider in Versicherungsangelegenheiten vom 9. bis 15. Noveber 2014 online befragt, die mindestens eine Kfz-Versicherung besitzen. Dieselben Personen werden im Dezember 2014 wiederholt befragt, um ihre endgültigen Entscheidungen zu erfassen.

Quelle: Yougov
Bildquelle: © Cumulus

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Zum Themenspecial "Kfz-Versicherung"

 

Mehr zu Kfz-Versicherung

Alle Branche News