Regulierung: Makler haben wenig Ahnung

740px 535px
Wie gut sind Makler auf die zahlreichen Regulatorien vorbereitet, beziehungsweise was wissen sie darüber? Die Studie "Fit für IMD2 und die 11 Gebote?" des Marktforschungsunternehmens Heute und Morgen sowie V.E.R.S. Leipzig, zeigt eine erschreckende Unkenntnis und hohen Unterstützungsbedarf vieler Makler hinsichtlich der Vermittlerrichtlinie IMD2 und Co.(Bildquelle: (c) spuno/fotolia.com)







Jörg Birkelbach von Insurance TV sprach mit Tanja Höllger, Geschäftsführerin von Heute und Morgen über die Untersuchungs-Ergebnisse. "Aktuell befinden sich die Makler förmlich in einem Regulierungsdschungel. Die meisten sind nur mit einer kleinen Taschenlampe unterwegs. Einige wenige haben schon Flutlicht und bei anderen ist es komplett dunkel", beschreibt Höllger die Situation der Vermittler. Sehen Sie hier das Interview.



Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Interview

Alle Branche News