Rhion und Wefox werden Partner

740px 535px

Der Maklerversicherer Rhion und Wefox arbeiten künftig im Innovation-Lab des Insurtechs zusammen. Ein Ziel ist laut den Unternehmen, weitgehend automatisierte Angebotskampagnen zu entwickeln. Rhion ist nicht die erste Gesellschaft, die mit dem Digitalmakler gemeinsame Sache macht.

Rhion und Wefox wollen mit der Kooperation die digitale Abwicklung von Versicherungsprozessen "im Interesse von Maklern und Kunden" beschleunigen. Die Standards, die in Workshops entwickelt werden und keine eigenen Ressourcen des Versicherers belasten sollen, sollen zu „spürbaren Arbeitserleichterungen“ führen. Konkret möchten die Partner einen auf Echtzeit basierenden Datenaustausch ermöglichen und weitgehend automatisierte Kampagnen entwickeln, um personalisierte Versicherungslösungen situativ und sofort anzubieten.

Den fünften Versicherer ins Boot geholt
Neben Rhion arbeitet das Insurtech (siehe auch: Insurtechs bringen Dynamik) bereits mit Ergo, Barmenia, Nürnberger, VHV und Volkswohl Bund zusammen. Das Innovation-Lab unterstütze Versicherer dabei, "die Digitalisierung in ihren Unternehmen voranzutreiben, um sich in den virtuellen Marktplatz von Wefox integrieren zu können", heißt es in der Mitteilung.

Die Kooperationen erstrecken sich auf IT, Prozesse und Produkte mit dem Ziel, das Kundenerlebnis zu verbessern. Über eine standardisierte Schnittstelle, die "NextGen API", die mit den Vorgaben der des Brancheninstituts für Prozessoptimierung BiPRO kompatibel ist, können die Partner zentrale Abläufe, wie Angebotserstellung, Schadensmeldungen und Zahlungsverkehr, digital organisieren. In den kommenden Jahren will Rhion sein Engagement im Maklervertrieb bei Produkten und Technologie auf Basis der BiPRO-Normen ausbauen.

Wefox hieß bis Anfang 2017 Financefox
Wefox ist ein digitaler Makler und ein Angebot der Finance App AG in Zürich. Bis Februar 2017 hieß das Insurtech Financefox. Dieser Name taucht weiterhin auf: Laut Erstinformation ist die Erlaubnis nach § 34d Gewerbeordnung (GewO) der Financefox Germany GmbH erteilt.

Autor(en): Stefanie Hüthig

Mehr zu Rhion

Alle Branche News