AIC: Nagler zum Hauptbevollmächtigten ernannt

740px 535px
Alexander Nagler (38) wurde kürzlich zum Hauptbevollmächtigten Deutschland von AIG Europe Limited ernannt.

Nagler soll für AIG’s führende marktorientierte Aktivitäten und die strategische Umsetzung in den Ländern der Central Zone – Deutschland, Österreich und Schweiz - verantwortlich sein. Sein Standort ist Frankfurt am Main.

Seit elf Jahren für AIC in Europa tätig
Alexander Nagler ist bereits seit 15 Jahren für AIG tätig. Die letzten elf Jahre war er für AIG in Europa aktiv, wo er verschiedene Funktionen mit steigenden Verantwortlichkeiten innerhalb Financial Lines in Deutschland, Schweden, Dänemark und Norwegen inne hatte, sowie zuletzt als General Manager die AIG Gesellschaften in der Schweiz und Österreich verantwortet.

Nagler übernimmt seine neue Position von George M. Williams III. Dieser wird in die USA zurückkehren, um sich seiner Funktion als AIG Global Head of Commercial Insurance Operations zu widmen.

Textquelle: AIG; Bildquelle: © Cumulus


Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Deutschland

Alle Personalien News