Allerdissen scheidet aus der DVA aus

740px 535px
Hans-Jürgen Allerdissen scheidet zum 31. März 2014 aus der aktiven Geschäftsführung der DVA Deutsche Verkehrs-Assekuranz-Vermittlungs-GmbH aus.

Seine Funktion als Vorsitzender des Vorstands des DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V. soll er laut Unternehmensangaben zunächst weiter wahrnehmen.
Der Vorstand des DVS werde rechtzeitig vor der nächsten Hauptversammlung, die am 09. Mai 2014 in Königswinter bei Bonn stattfinde, seine Mitglieder über mögliche Nachfolgeregelungen informieren.

Quelle: DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V.

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu DVA

Alle Personalien News