April Deutschland AG stärkt seinen Vertrieb

740px 535px
Jörg G. Scheidel ist ab sofort für die April Deutschland AG als Senior Consultant für die Bereiche Gewerbe-Restschuldversicherung (Gewerbe-RSV) sowie Dienstleistungen für Versicherungen und Banken (Third Party Administration) tätig. In diesen beiden Kernbereichen des Finanzdienstleisters mit Sitz in Haar bei München soll er ab sofort das Vertriebsteam mit seiner Expertise unterstützen.

Scheidel verfügt laut Unternehmensangaben über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Versicherungswirtschaft und ist ein "versierter Kenner" von Bank-, Versicherungs-, Kreditkarten- und Leasingprodukten. Er war mehrere Jahre Geschäftsführer und Hauptbevollmächtigter für den amerikanischen Versicherer Assurant in Deutschland. Er besitzt über 15 Jahre Erfahrung mit internationalen Konzernstrukturen sowie "profunde Marktkenntnisse" der Dach-Region und der Benelux-Staaten.

Verwaltung von Kreditsicherungs- und Gap-Versicherungen

Mit seinem Know-how soll er in die Vertriebsentwicklung des Produktes "Gewerbe-RSV" eingebunden werden. Darüber hinaus soll Scheidel die Umsetzung der Wachstumsstrategie im Bereich Third Party Administrator (TPA) für Versicherungen und Banken unterstützen.
Als TPA übernimmt April Deutschland unter anderem die Verwaltung von Kreditsicherungs- oder Gap-Versicherungen für namhafte internationale Banken und Versicherungen.

Hintergrundinformationen
Als TPA bietet der Full-Service-Dienstleister Versicherungsunternehmen Services rund um Produktentwicklung, Markteinführung, Bestandsverwaltung und Schadenbearbeitung. Weiterhin bietet das Haus deutschen und internationalen Versicherern eine breite Auswahl von Dienstleistungen bei der Bearbeitung von Kraftfahrzeughaftpflichtschäden. Und: Internationale Krankenversicherungskonzepte für Privat- und Firmenkunden runden das Angebot ab.

Quelle: April Deutschland AG

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Gewerbeversicherung

Alle Personalien News