BWV erweitert Vorstand

740px 535px
Neue zusätzliche Vorstandsmitglieder des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e. V. sind ab sofort Markus Drews, Mitglied des Vorstands der Talanx Deutschland AG und Vorsitzender des Vorstands der HDI Vertriebs AG, sowie Heinz-Jürgen Kallerhoff, Mitglied des
Vorstands der R+V Versicherung für Vertrieb und Marketing. Ebenfalls neu im Vorstand ist Sarah Rössler aus dem Vorstand der Huk-Coburg, dort verantwortlich für die Ressorts Rechnungswesen, Controlling und Risikomanagement.

Hintergrund der Personalie ist der Umstand, dass das BWV seinen Vorstand um Experten ergänzen will, die in ihren Häusern den Geschäftsbereich Vertrieb verantworten und zugleich im Vertriebsausschuss des GDV vertreten sind. Beide Funktionen bringen Drews und Kallerhoff mit. Rössler folgt im Verband dem ausscheidenden Vorstand Wolfgang Flaßhoff, ebenfalls Huk-Coburg, nach.

Das BWV ist der Berufsbildungsverband der Deutschen Versicherungswirtschaft und Ansprechpartner für die branchenspezifische Aus- und Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft. Es entwickelt Aus- und Fortbildungslehrgänge für die Versicherungswirtschaft und deren Partner, bietet Qualifizierungsmaßnahmen für Vermittler an und sichert die Qualität der beruflichen Bildung auf Bundesebene.


Quelle: BWV

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Personalie

Alle Personalien News