Chubb schafft neue Position

740px 535px

Brigitte Vorrath (Bild) übernimmt mit sofortiger Wirkung die neu geschaffene Position des Segment Leader Global Accounts des Versicherers Chubb in Frankfurt am Main. Sie wird, zusätzlich zu ihrer derzeitigen Verantwortung als Global Client Executive, für die strategische Entwicklung und alle Aspekte des Vertriebs des Global Account Segments verantwortlich sein.

Die Rechtsanwältin ist seit 2009 bei Chubb und war zu Beginn als Manager Major Accounts tätig. Vorrath startete ihre Karriere als Leiterin der Haftpflicht- und Financial Lines-Abteilung sowie als Senior Key Account Manager für Auslandsprojekte bei dem global agierenden In-house-Broker der Fraport AG.

Sie berichtet weiterhin an Andreas Wania, Country President und Hauptbevollmächtigter von Chubb Deutschland.

Autor(en): Versicherungsmagazin.de

Mehr zu Chubb

Alle Personalien News