Degenia: Ortwin Spies wieder zurück

740px 535px
Dreieinhalb Jahre nach dem freiwilligen, gesundheitsbedingten Rückzug aus dem Führungsteam der Degenia Versicherungsdienst AG kehrt das Gründungsmitglied und ehemaliger Gesellschafter der Degenia AG an seinen alten Arbeitsplatz zurück.

Seine neue Aufgabe als Prokurist der AG und Geschäftsführer der dmu Deutschen Makler Union GmbH, der Pooltochter der AG, nahm Ortwin Spies bereits zum 1. Juli 2014 auf.

Auch verantwortlich für Marketing und Controlling

Bei der AG wird Spies die Bereiche Marketing/Kommunikation und Produktentwicklung verantworten sowie gemeinsam mit Vorstand und Gesellschafterin Halime Koppius das Controlling übernehmen. Bei der dmu wurde er zum Geschäftsführer berufen.

Die Degenia bietet Versicherungslösungen in Sach-, Haftpflicht-, Unfall- und Kraftfahrtversicherungen an. Die Hauptverwaltung des Unternehmens befindet sich in Bad Kreuznach.
Aktuell beschäftigt das Unternehmen 49 Mitarbeiter, die über 3.800 Vertriebspartner unterstützen.

Quelle: Degenia Versicherungsdienst AG

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Maklerpool

Alle Personalien News