GDV wächst um weiteren Geschäftsbereich

740px 535px
Der Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat seine Geschäftsführung um den Bereich Volkswirtschaft und Finanzmärkte (Economics and Financial Markets) erweitert. Ab 1. Dezember wird Klaus Wiener (53) als Geschäftsführer dieses Ressort leiten.

Seit 1998 arbeitet der promovierte Volkswirt in die Versicherungsbranche. Er kommt von der Assicurazioni Generali, wo er zuletzt den Bereich Tactical Asset Allocation leitete und die Funktion des Chefvolkswirts im Asset Management der Generali Gruppe ausübte. Nach Angaben des GDV soll Wiener die "ökonomisch bedeutende Rolle der Versicherungswirtschaft für die gesamte Wirtschaft" sowie die Rolle der Assekuranz als Investor vertreten.

Die GDV-Geschäftsführung wird ab 1. Dezember folgende Personen umfassen:
Dr. Jörg Freiherr Frank von Fürstenwerth, Vorsitzender der Hauptgeschäftsführung
Dr. Bernhard Gause, Mitglied der Hauptgeschäftsführung
Christoph Hardt, Geschäftsführer Kommunikation
Thomas Ilka, Geschäftsführer Europa/Internationale Beziehungen
Thomas Kräutter, Mitglied der Hauptgeschäftsführung
Dr. Peter Schwark, Mitglied der Hauptgeschäftsführung
Dr. Axel Wehling, Mitglied der Hauptgeschäftsführung
Dr. Klaus Wiener, Geschäftsführer Volkswirtschaft und Finanzmärkte

Quelle: GDV

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Personalie

Alle Personalien News