Hessling scheidet aus Allianz Leben Vorstand aus

740px 535px
Michael Hessling (58), Vorstand für das Ressort „Firmenkunden“ bei der Allianz Lebensversicherungs-AG, scheidet zum Jahresende aus dem Vorstand aus. Der Aufsichtsrat der Allianz Lebensversicherungs-AG hat zum 1. Januar 2015 Andreas Wimmer (40), derzeit Leiter des Sondervertriebs der Allianz Lebensversicherungs-AG und der Allianz Privaten Krankenversicherungs-AG, in den Vorstand berufen. Er soll künftig das Ressort „Firmenkunden“ leiten.

Michael Hessling wird laut Unternehmensangaben die Allianz weiterhin in diversen externen Gremien vertreten und als Berater unterstützen. Der promovierte Mathematiker begann 1984 seine Karriere bei der Allianz und nahm in über 30 Jahren Tätigkeit zahlreiche Funktionen im In- und Ausland wahr. Er war seit 2002 Vorstandsmitglied der Allianz Lebensversicherungs-AG mit der Zuständigkeit für das Firmenkundengeschäft. Darüber hinaus verantwortete er im Vorstand viele Jahre auch den Maklervertrieb der Allianz Lebensversicherungs-AG und der Allianz Privaten Krankenversicherungs-AG.

Der promovierte Betriebswirt Andreas Wimmer begann 2004 seine Karriere bei der Allianz und hatte dort verschiedene Positionen inne, unter anderem in der Produktentwicklung und im Ressort „Firmenkunden / Maklervertrieb“ der Allianz Lebensversicherungs-AG sowie im Maklervertrieb der Allianz Versicherungs-AG.

Quelle: Allianz Deutschland AG

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Firmenkunden

Alle Personalien News