MLP verkleinert Vorstand

740px 535px
Muhyddin Suleiman Vorstand der MLP AG sowie der MLP Finanzdienstleistungen AG wird zum 31. März 2014 aus dem Unternehmen ausscheiden. Sein Vertriebs-Resort wird vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Uwe Schroeder-Wildberg übernommen.

Die Position des Vertriebsvorstands wird nicht neu besetzt. Schroeder-Wildberg, der als Vorstandsvorsitzender für Strategie zuständig ist, übernimmt die operative Verantwortung für zwei weitere zentrale Bereiche: das Privatkunden- sowie das Firmenkundengeschäft in der MLP Finanzdienstleistungen AG. Im Privatkundengeschäft berichten vier regionale Bereichsvorstände an ihn. Im Firmenkundengeschäft wird der Leiter des Geschäftsbereichs betriebliche Vorsorge & Verbände an ihn berichten. Darüber hinaus wird der CEO auch das Kundenbeziehungsmanagement, das Zielgruppenmanagement und das Marketingverantworten.

Reinhard Loose übernimmt als Finanzvorstand zusätzlich die Verantwortung für Personal, Recht, Revision und Compliance. Das Tochterunternehmen ZSH ist künftig im Ressort von Vorstandsmitglied Manfred Bauer (Produkte & Services) angesiedelt.

Quelle: MLP AG

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Personalie

Alle Personalien News