Neuer Vorstandssprecher für Heubeck

740px 535px

Friedemann Lucius wurde vom Aufsichtsrat der Heubeck AG zum neuen Sprecher des Vorstands bestimmt. Er ist seit Januar 2013 im Vorstand des Beratungsunternehmens für betriebliche Altersversorgung. Er wird sein Amt zum 1. Oktober 2018 antreten.

Der promovierte Mathematiker war zuvor fast zehn Jahre in verschiedenen Funktionen bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers sowie mehr als fünf Jahre bei dem internationalen HR-Beratungshaus Aon Hewitt tätig.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Richard Herrmann geht nach über 25jähriger Unternehmenszugehörigkeit und dann 15 Jahren in Vorstandsverantwortung zum 30. September 2018 in den Ruhestand.  Der Aufsichtsrat beschloss zudem, den Vorstandsvertrag von Tina Heubeck um weitere fünf Jahre zu verlängern. Sie zeichnet weiterhin schwerpunktmäßig für die kaufmännischen Themen verantwortlich.

Zu den Kunden des Unternehmens zählen zahlreiche Pensionskassen, Pensionsfonds, Zusatzversorgungskassen und berufsständische Versorgungswerke sowie Verbände und staatliche Institutionen.

Autor(en): Versicherungsmagazin.de

Mehr zu Heubeck AG

Alle Personalien News