Prummer übernimmt kommissarisch von Buchhierl

740px 535px

Peter Buchhierl, 59, Vorstandsvorsitzender der Münchener und Magdeburger Agrarversicherung AG, geht zum 30. Juni 2018 in den Ruhestand. Über die Nachfolge soll der Aufsichtsrat erst zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden. Bis dahin übernimmt sein Vorstandskollege Sigmund Prummer den Vorstandsvorsitz kommissarisch und zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben.

Früher verantwortlich für Technische Versicherungen und Transport
Peter Buchhierl gehört der Allianz seit 30 Jahren an. Der Diplom-Betriebswirt verantwortete bei der Allianz Versicherungs-AG als Fachbereichsleiter zehn Jahre lang das Firmen-Kraftgeschäft. Ab 2014 leitete er den Fachbereich Firmen Sach/Technische Versicherungen und Transport, bis er Anfang 2017 den Vorstandsvorsitz der Münchener und Magdeburger Agrarversicherung AG übernahm.

Promovierter Agrarwissenschaftler startete 1995
Sigmund Prummer
gehört seit 2003 dem Vorstand des Spezialversicherers an und verantwortet dort das Ressort „Vertrieb und Schadenaußendienst“. Der promovierte Agrarwissenschaftler begann seine Versicherungskarriere im Jahr 1995 bei der Vereinte Versicherung und war dort, wie anschließend bei der Allianz Versicherungs-AG, verantwortlich für landwirtschaftliche Versicherungen.

Die Münchener und Magdeburger Agrarversicherung AG bietet laut Unternehmensangaben als Spezialversicherer der Allianz Gruppe umfassende Versicherungslösungen für die Landwirtschaft an.

Quelle: Allianz Deutschland AG

Autor(en): Versicherungsmagazin

Mehr zu Allianz

Alle Personalien News