Rainer Tögel in den Vorstand der Ergo berufen

740px 535px
Der Aufsichtsrat der Ergo Versicherung AG hat Rainer Tögel zum 1. Januar 2015 in den Vorstand des Schaden- und Unfallversicherers berufen. Tögel ist dort für das Tarifgeschäft – das heißt vor allem für das Privatkundengeschäft – zuständig.

Aktuell ist Tögel (56) Sprecher des Vorstands der ebenfalls zur Ergo Gruppe gehörenden D.A.S. Rechtsschutzversicherung. Der Jurist ist laut Unternehmensangaben seit 1989 für das Unternehmen beziehungsweise die Vorgängergesellschaften tätig. Seit 1998 ist er Mitglied in Vorständen diverser Gruppengesellschaften. In seinem neuen Ressort Tarifgeschäft bei der Ergo Versicherung AG wird im Wesentlichen das Privatkundengeschäft zusammengefasst.

Die bislang für das Privatkundengeschäft verantwortlichen Vorstandsmitglieder Frank Sievers (60, verantwortlich für Haftpflicht-, Sach- und Kraftfahrtversicherung) und Jürgen Engel (62, verantwortlich für die Unfallversicherung) gehen zum Jahresende 2014 wie geplant in den Ruhestand.

Textquelle: Ergo Versicherung AG

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Schaden- und Unfall

Alle Personalien News