Swiss Life: Geschäftsleitung erhält Verstärkung

740px 535px
Swiss Life Deutschland erweitert die Geschäftsleitung: Mit Wirkung zum 1. April 2015 wird Dr. Matthias Wald (40) zum Leiter Endkundenvertriebe ernannt und ist damit für die vier Finanzberatungsunternehmen Swiss Life Select, Tecis, Horbach und Deutsche Proventus zuständig.

In seiner neuen Funktion ist er für die Weiterentwicklung des Beratungsgeschäfts verantwortlich. Er übernimmt das Amt von Dr. Markus Leibundgut (46), der seit April 2014 Deutschland-Chef von
Swiss Life ist und die Position des Leiters Endkundenvertriebe vorübergehend zusätzlich ausübte.

Wald ist bereits seit 2002 für das Unternehmen tätig und hatte dort verschiedene Führungspositionen in der Vertriebssteuerung inne. Der promovierte Volkswirt ist seit Anfang 2014 Vertriebschef von Swiss Life Select, der größten Finanzberatungsgesellschaft von Swiss Life Deutschland.

Die bisherige Tätigkeit von Wald als Teil der zweiköpfigen Geschäftsführung von Swiss Life Select übernimmt Stefan Kuehl (48). Er ist für die Vertriebsaktivitäten zuständig, während Dr. Günther Blaich (38) weiterhin die Verwaltungsprozesse verantwortet.

Nach der Erweiterung zum 1. April 2015 besteht die Geschäftsleitung von
Swiss Life Deutschland neben Dr. Markus Leibundgut (CEO) aus Amar
Banarjee (Leiter Versicherungsproduktion), Dr. Tilo Finck (Chief
Financial Officer), Thomas A. Fornol (Leiter Intermediärvertrieb), Dr.
Matthias Trabandt (Chief Operating Officer) und Dr. Matthias Wald
(Leiter Endkundenvertriebe).

Quelle: Swiss Life Deutschland
Bildquelle: © Cumulus

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Personalie

Alle Personalien News