Talanx schließt seine Vorstandserneuerung ab

740px 535px

Bei der Talanx AG ist der Generationenwechsel im Vorstand abgeschlossen. Denn das für den Geschäftsbereich Industrieversicherung verantwortliche Vorstandsmitglied Christian Hinsch (63) scheidet am 9. Mai 2019 aus dem Talanx-Vorstand aus.

Zu seinem Nachfolger in beiden Vorständen sowie zum Vorstandsvorsitzenden der HDI Global SE haben die Aufsichtsräte Dr. Edgar Puls (45) bestellt. Die Verantwortung für die bisherigen Ressorts von Dr. Edgar Puls im Vorstand der HDI Global SE wird David Hullin (50) übernehmen.

Torsten Leue (52) folgte bereist im vergangenen Jahr als Vorstandsvorsitzender auf Herbert K. Haas (64). Mit Ablauf der Hauptversammlung der Hannover Rück SE am 8. Mai 2019 scheidet zudem im Alter von 64 Jahren auch der für das Rückversicherungsgeschäft zuständige Ulrich Wallin aus. Ihm folgt Jean-Jacques Henchoz (53).

Christian Hinsch war 35 Jahre lang in der HDI-Gruppe, davon 23 Jahre im Vorstand und 19 Jahre als Vorstandsvorsitzender der HDI Global SE (und ihrer Vorgängergesellschaften) sowie neun Jahre als stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Talanx AG und des HDI V.a.G. tätig. Zu Hinschs Leistungen zählt laut Unternehmensangaben insbesondere die Internationalisierung dieses Geschäftsbereichs, der heute etwa zwei Drittel des Prämienvolumens im Ausland erwirtschaftet. Unter seinem Vorstandsvorsitz vervierfachte sich die Zahl der im Ausland eingesetzten Mitarbeiter des Geschäftsbereichs von 380 auf 1568.

Edgar Puls ist seit mehr als 17 Jahren im Konzern tätig. Er begann im Jahr 2001 beim HDI in der Niederlassung Essen und stieg 2005 zum Abteilungsleiter bei der HDI Sicherheitstechnik GmbH in Hannover auf. 2010 wurde er Vertriebsleiter Industrie in der Zentrale der HDI Global SE. Ab 2013 hat er als Sprecher des Vorstands der niederländischen Tochter von HDI Global eine der größten Auslandseinheiten des Geschäftsbereichs Industrieversicherung geführt. Im Jahr 2014 wurde er zum Vorstandsmitglied der HDI Global SE bestellt.

Anfangs verantwortete er das Ressort Kraftfahrtversicherung und übernahm zudem die Steuerung der europäischen Einheiten. Seit dem Jahr 2018 ist er für die Bereiche Sach, Technische Versicherung, Transport, Multi-Risk und weiterhin das Geschäftsfeld Europa zuständig.

David Hullin (50) ist ab dem 9. Mai 2019 Vorstandsmitglied für die Bereiche Sach, Technische Versicherung, Transport, Multi-Risk sowie das Geschäftsfeld Europa bei der HDI Global SE. Er verfügt laut Unternehmensangaben über 24 Jahre Erfahrung in der Rückversicherung sowie im internationalen Versicherungsgeschäft der Talanx Gruppe. David Hullin begann als Underwriter bei der Hannover Rück SE und zeichnete dort unter anderem Feuergeschäft.

Bei der Talanx Reinsurance Broker GmbH war er für den Rückversicherungseinkauf der Schaden-/Unfallsparten in Deutschland sowie des internationalen Geschäfts verantwortlich. Danach war er im Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung International als Manager für die Region Zentral- und Osteuropa zuständig und mitverantwortete auch in Aufsichtsräten von Tochterunternehmen der Talanx-Gruppe. Zuletzt begleitete er im Ressort des Vorstandsvorsitzenden der Talanx AG, Torsten Leue, strategische Projekte wie die Gründung der HDI Global Specialty.

Der Vorstand der Talanx AG hat ab dem 9. Mai 2019 folgende Mitglieder: Torsten Leue (Vorstandsvorsitz), Sven Fokkema (Privat- und Firmenversicherung International) Jean-Jacques Henchoz (Rückversicherung), Edgar Puls (Industrieversicherung), Immo Querner (Finanzvorstand), Jan Wicke (Privat- und Firmenversicherung Deutschland).

Der Vorstand der HDI Global SE sieht künftig so aus: Dr. Edgar Puls (Vorstandsvorsitz), Frank Harting (Geschäftsfelder Konzern und Industrie sowie Marketing), David Hullin (Sach, Technische Versicherung, Transport, Multi-Risk, Geschäftsfeld Europa), Clemens Jungsthöfel (Finanzen und Controlling), Thomas Kuhnt (Projekte, Organisation, IT und Gruppen-Unfall), Stefan Sigulla (Kraftfahrt, Haftpflicht, Financial Lines) und Jens Wohlthat (Geschäftsfeld Global, Specialty Business).

Autor(en): Versicherungsmagazin

Mehr zu Talanx

Alle Personalien News