Vorstandswechsel bei der GVO

740px 535px
Dr. Rolf-Peter Illigen, Vorstandsmitglied der GVO Versicherung, hat sich in den Ruhestand verabschiedet.

Dr. Rolf-Peter Illigen absolvierte eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann und studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln. Nach seiner Promotion bei Professor Dieter Farny begann Dr. Illigen 1979 seine berufliche Laufbahn im Außendienst der Gothaer Versicherungsbank VVaG und übernahm nach mehreren Stationen innerhalb des Gothaer Konzerns 1998 als Generalbevollmächtigter die Verantwortung für den Vertriebsweg Ausschließlichkeitsorganisation.

Seit 2003 ist Dr. Illigen Vorstandsmitglied der GVO – Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG, zusammen mit seinem Vorstandskollegen Gernold Lengert. Deren besonderer Focus liegt bei der Unterstützung mittelständischer Versicherungsunternehmen.

Martin Zimmer
ist nun neues Vorstandsmitglied. Zimmer war bisher als Hauptbevollmächtigter für die Niederlassung Österreich mit Sitz in Wien und als Leiter des Bereichs Vertriebsunterstützung bei der Gothaer Versicherung tätig.

Quelle: GVO

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Versicherer

Alle Personalien News