Wechsel an der Debeka-Spitze

740px 535px

Ein Versicherungs-Urgestein tritt ab: Nach 68 Jahren bei der Debeka-Versicherungsgruppe wird der Aufsichtsratsvorsitzende Peter Greisler (81) zum 1. Jul 2018 ausscheiden. Seine Nachfolge tritt der Vorstandvorsitzende Uwe Laue (61) (im Bild) an.

Greisler war 30 Jahre im Vorstand, davon 26 Jahre als Vorstandsvorsitzender, danach wirkte er 16 Jahren als Aufsichtsratsvorsitzender. Auch sein Nachfolger hat bereits 44 Jahre bei dem Versicherer auf dem Buckel und leitet das Unternehmen seit 2002.

Den Aufsichtsräten soll als künftiger Vorsitzender der derzeitige Personalvorstand, Thomas Brahm (54), vorgeschlagen werden. Er begann seine Karriere 1982 mit seiner Lehre zum Versicherungskaufmann und ist seit 2007 Mitglied der Vorstände der Debeka-Versicherungsgruppe. Die Veränderungen sollen zum 1. Juli 2018 wirksam werden, nachdem die Mitgliedervertretungen, die Hauptversammlungen und die Aufsichtsräte sie im Mai  beziehungsweise Juni beschlossen haben.

Autor(en): Versicherungsmagazin.de

Mehr zu Debeka

Alle Personalien News