Wild neuer Leiter des WIP

740px 535px
Zum 1. Mai 2015 übernahm Dr. Frank Wild die Institutsleitung des Wissenschaftlichen Instituts der PKV (WIP). Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Frank Niehaus an, der das Institut nach mehr als fünf Jahren nun verlassen hat.

Dr. Frank Wild ist seit mehr als zehn Jahren beim WIP wissenschaftlich tätig und war zuletzt als Projektleiter vor allem für den Bereich Arzneimittel verantwortlich.

Hintergrundinformationen zum WIP
Im Mittelpunkt der Forschungstätigkeit des WIP stehen Fragen der Finanzierung und Versorgung im Gesundheitswesen. Ein besonderes Augenmerk legt das WIP auf den demographischen Wandel und die damit einhergehenden Aufgaben.

Textquelle: WIP

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Zum Themenspecial "PKV"

 

Mehr zu PKV

Alle Personalien News