XL Catlin verstärkt das Versicherungsteam in Deutschland

740px 535px
XL Catlin hat das Versicherungsteam in Deutschland mit der Ernennung von zwei Senior Underwritern ausgebaut: Hans-Michael Plaßmann und Johannes Schmorleiz.

Hans-Michael Plaßmann
stößt zum Team „Major Accounts“, das Haftpflichtlösungen für Großkonzerne entwickelt, während Johannes Schmorleiz das Team für Technische Versicherungen (TV) um Jürgen Thiede ergänzt.

Zuletzt Haftpflichtbereich geleitet
Seine Versicherungskarriere begann der diplomierte Betriebswirt Hans-Michael Plaßmann 1989 bei der Allianz. Ab 2001 war er in verschiedenen Funktionen bei Gerling tätig, bevor er 2007 als Riskmanager zu Albatros wechselte, wo er zuletzt den Haftpflichtbereich leitete.

Johannes Schmorleiz kommt vom Versicherungsmakler W.A.S. Zuvor war er seit 2005 in verschiedenen Funktionen bei Gerling und Zurich sowie verschiedenen großen Bauunternehmen tätig.

Detailkenntnisse im Sektor Bauleistung und Montage
Er ist Makler und langjährig als TV-Underwriter (Technische Versicherungen) tätig. Die Basis hierzu: Schmorleiz ist diplomierter Bauingenieur und ehemaliger Projektleiter großer Bauprojekte und verfügt so über Detailkenntnisse im Bereich Bauleistung und Montage.

XL Catlin ist die globale Marke, unter der die Erst- und Rückversicherungsunternehmen von XL Group plc (NYSE:XL) weltweit Sach-, Haftpflicht- und Spezialversicherungen für Unternehmen aus dem Industrie-, Handels- und Dienstleistungssektor sowie für Versicherungsgesellschaften und weitere Firmen anbieten.
In Deutschland hat XL Catlin neben dem Standort Köln Büros in Hamburg, Frankfurt, München und Stuttgart.

Textquelle: XL Catlin

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Haftpflicht

Alle Personalien News