Wollen Makler gemeinsam entlasten

740px 535px

Die Neodigital Versicherung AG sowie der Maklerpool und Infrastrukturdienstleister Fondsnet arbeiten nun zusammen. Mit dieser Kooperation wollen die neuen Partner erreichen, dass Versicherungsmakler von administrativen Aufgaben entlastet werden.

Versicherungsvermittler müssen in der Verwaltung und bei der Dokumentation immer mehr Aufgaben stemmen. Neben diesen regulatorischen Anforderungen wird aber auch die Beratung der Kunden immer aufwändiger. Neodigital ist daher mit dem Ziel angetreten, Versicherungsvermittlern durch die Digitalisierung der Verwaltungs-, Regulierungs- und Abschlussprozesse wieder mehr Zeit für die eigentliche Kernaufgabe – die Beratung der Kunden und vertriebliche Aktivitäten – zu verschaffen.

Damit Antragsbearbeitung, Beratungs-Dokumentation oder Archivierung leichter läuft

Seit 2008 hat Fondsnet auch Angebote für Versicherer im Portfolio. Der 1995 gegründete Maklerpool offeriert Maklern unterschiedliche Abwicklungsplattformen und weitreichende Produktanalysen, die sie bei der Produktauswahl sowie bei administrativen Aufgaben wie Antragsbearbeitung, Beratungs-Dokumentation oder der Archivierung unterstützen sollen.

“Mit unseren Angeboten können Makler nicht nur Vergleichsangebote berechnen, einfach Beratungsprotokolle erstellen, sondern auch unkompliziert Bestands- und Datenübertragungen vornehmen, wenn sie den Maklerpool wechseln wollen. fasst Stephan Fischer, Geschäftsführer der Fondsnet Assekuranz, das Angebot seines Hauses zusammen.

Was der Versicherer seinen Partnern bieten will

Die Neodigital Versicherung AG ist ein digitaler Schaden- und Unfallversicherer, der die eigenen Produkte Privathaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht, Hausrat und Unfall über ungebundene Vertriebspartner vermarktet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Prozessdigitalisierung der kompletten Wertschöpfungskette und ermöglicht ausgewählten Vertriebspartnern, über einen Produkt-Konfigurator eigene, individualisierte Versicherungsprodukte zu gestalten. Ergänzt durch die White-Label-Option kann das Produkt von Vertriebspartnern auch unter eigenem Brand über bereits existierende Absatzwege vermarktet werden.

Quelle: Neodigital Versicherung AG

Mehr zu Maklerpool

Alle Produkte News