30.09.2020
online

Aktuelle Entwicklungen in der Lebensversicherung

Zahlreiche Entwicklungen in den politischen, rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen der letzten Jahre, wie steigende Kundenanforderungen, Solvency II, Transparenzoffensiven und Verbraucherschutzmaßnahmen, stellen die Versicherungsbranche, insbesondere die Lebensversicherer, vor immer neue Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund sollen in der virtuellen Konferenz strukturiert die aktuellen Fragen in der Lebensversicherung aufgegriffen und diskutiert werden.

Die Referenten sind Stephanie Heise, Markus Horstkötter,  Klaus Miller, Sven Müller,  Volker Priebe, Herbert Schneidemann und  Guido Werner. Die Moderation übernimmt traditionell Professor Fred Wagner. 

Themen:

  • Bedeutung der Berufsunfähigkeitsversicherung: Status quo, Attraktivitätsfaktoren und Entwicklungspotenziale
  • IFRS 17: Status Quo und Auswirkungen auf die Steuerung von Lebensversicherungsunternehmen
  • Herausforderungen bei der Migration von Lebensversicherungsbeständen – Chancen durch KI und andere neue Migrationskonzepte
  • Herausforderungen der Lebensversicherer im aktuellen ökonomischen und politischen Umfeld aus Sicht der BaFin
  • Rückversicherungslösungen für die Lebensversicherung in der Niedrigzinsphase und unter Solvency II
  • Lebenswelt Vorsorge und Absicherung: Ansatzpunkte und Positionierung eines Lebensversicherers (Arbeitstitel in Abstimmung)
  • Betriebliche Altersvorsorge aus Sicht des Verbraucherschutzes

 

 

Termin:
30.09.2020
Ort:
online
Veranstalter:
Institut für Versicherungswissenschaften e.V.
Internet:
www.ifvw.de
Zur Anmeldung