30.08.2022 -31.08.2022
Düsseldorf

Handelsblatt-Jahrestagung Lebensversicherung 2022

Beim traditionellen Strategiemeeting Lebensversicherung des "Handelsblatts" treffen sich Referenten aus Politik, Aufsicht, Verbänden und Versicherern, um über die großen Herausforderungen der Lebensversicherung zu diskutieren.

Die Bundesregierung hat die Garantieverzinsung neuer Verträge von 2022 an auf 0,25 Prozent gedeckelt. Viele Versicherungen kehren der Beitragsgarantie den Rücken. Die Inflationsrate hat inzwischen die 7-Prozent-Marke überschritten und übersteigt damit die Erträge vieler Verträge. Viele Versicherer haben Probleme, die vor allem den Altkunden garantierten Leistungen zu erwirtschaften. Ein Viertel der etwa 80 deutschen Lebensversicherer sei angezählt, heißt es in Alarmmeldungen. Neue Konzepte, die bei abgesenkten Garantien mehr Spielraum bei der Kapitalanlage bieten, sollen die bestehenden Kunden halten und neue Kunden anziehen. Wie können diese Konzepte aussehen?

Referentinnen und Referenten:

Martin Stenger Franklin Templeton International Services

Guido Bader, Stuttgarter Lebensversicherung und DAV

Axel Kleinlein, Bund der Versicherten

Wolfram Erling, Union Investment

Gundula Roßbach, Deutsche Rentenversicherung Bund

Frank Grund, BaFin

Petra Hielkema, Eiopa

Volker Priebe, Allianz Lebensversicherungs-AG

Heino Kuhlmann, Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft

Christian Nuschele, Standard Life Deutschland

Harald Rosenberger, Nürnberger Versicherung

Tobias Wann, Xempus

Frank Wittholt, Ergo Lebensversicherung und Victoria Lebensversicherung

Barbara Ries, Deutsche Rückversicherung

Britta Treichel, Axa

 

Termin:
30.08.2022 - 31.08.2022
Ort:
Düsseldorf
Veranstalter:
Euroforum Deutschland GmbH
E-Mail:
anmeldung@euroforum.com
Zur Anmeldung