Pools & Finance: Aus eins mach zwei

740px 535px
Die Maklermesse Pools & Finance wird im kommenden Jahr nicht mehr in Frankfurt am Main sondern an zwei Standorten stattfinden - am 7. Juni 2016 in Nürnberg und am 14. Juni 2016 in Hamburg.

Die Veranstaltung, ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Pools und Verbände, findet bereits zum fünften Mal statt und kann auf eine wechselnde Historie der teilnehmenden Unternehmen zurückblicken. Im Februar dieses Jahres schied der Maklerpool Fondskonzept AG kurzfristig aus dem Veranstalterkreis aus nachdem der Maklerpool Blau direkt sich schon nach der dritten Messe verabschiedet hatte.

Neue Teilnehmer und ein Rückkehrer
Teilnehmende Unternehmen 2016 sind die Teilnehmer von 2015: AfW - Bundesverband Finanzdienstleistung e.V., BCA AG, Degenia Versicherungsdienst AG, Jung, DMS & Cie. AG, Maxpool, Votum Verband unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa e. V. Neu hinzugekommen sind: Conceptif AG, Qualitypool GmbH sowie die vfm-Gruppe. Auch die Netfonds AG ist wieder dabei. Der Pool hatte sich 2015 nicht an der Messe beteiligt.

Nach Angaben der Messemacher werden im kommenden Jahr erstmals Kongresse zu aktuellen Themen stattfinden. Die bbg Betriebsberatungsgesellschaft, die auch die Branchenmesse DKM organisiert, tritt erstmals als Veranstalter auf.

Quelle: Pools & Finance

Bildquelle: © Cumulus

Autor(en): versicherungsmagazin.de

 

Mehr zu Pools & Finance

Alle Branche News