Vorstand der Hanse Merkur Grundvermögen aufgestockt

740px 535px
Der Aufsichtsrat der Hanse Merkur Grundvermögen AG hat Malte Andes (41) mit Wirkung vom 1. Januar 2016 zum dritten Vorstand des Unternehmens bestellt.

Andes wird die Ressorts Portfolio-/Fondsmanagement, Konzeption/Finanzierung, Rechnungswesen, Organisation und Risikomanagement verantworten. Durch die Ergänzung der Vorstandsriege, der bislang Raik Mildner (Vorsitzender) und Lutz Wiemer angehörten, will sich das Unternehmen personell und organisatorisch auf weiteres Wachstum einstellen.

Ebenfalls zum 1. Januar 2016 wurde Ulrich Haeselbarth (39) die Leitung des Bereichs Investment übertragen. Andes und Haeselbarth, beide seit Gründung der Hanse Merkur Grundvermögen im Unternehmen, arbeiten seit vielen Jahren mit Wiemer zusammen; zuvor gemeinsam beim Fondsinitiator Hamburg Trust.

Über das Unternehmen
Zum 1. Juli 2014 wurde die Hanse Merkur Grundvermögen AG als jüngstes Tochterunternehmen der Hanse Merkur Versicherungsgruppe gegründet. Unter ihrem Dach werden sämtliche Immobilienaktivitäten des Unternehmens gebündelt. Sie soll den Immobilienbestand der Versicherungsgruppe deutlich ausbauen. Hierzu sollen offene Immobilien-Spezialfonds mit klarem regionalen und sektoralen Fokus etabliert werden, an denen sich die Hanse Muttergesellschaft jeweils nennenswert langfristig beteiligt.

Quelle: Hanse Merkur Grundvermögen AG
Bildquelle: Cumulus

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Personalie

Alle Personalien News