Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Erster demografischer Übergang

Erste demografische Transformation. Beschreibung eines Übergangs der natürlichen Bevölkerungsentwicklung (vgl. auch Bevölkerungsbilanz) ausgehend von einem Stadium, in dem Geburten- und Sterberaten relativ hoch sind (prätransformatorische Phase). In der Übergangsphase setzt zunächst ein Absinken der Sterberate ein, dem ein verzögerter Rückgang der Geburtenrate folgt. Infolgedessen kommt es zu einem starken Bevölkerungswachstum. In der Nachübergangsphase stabilisieren sich Geburten- und Sterberate auf einem relativ niedrigen Niveau. Der erste demografische Übergang fand in den entwickelten Staaten typischerweise in der Zeit der Industrialisierung statt. Siehe auch Zweiter demografischer Übergang.

Autor(en): Karla Gärtner, Frank Micheel, Kerstin Ruckdeschel, Dr. Lenore Sauer, Dr. Manfred Scharein

 

260px 77px

ThemenSpecial

alle Themenspecials