Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Gebündelte Versicherung

Bündelversicherung.



1. Begriff:
Zusammenfassung mehrerer rechtlich selbstständiger Versicherungsverträge in einem Antragsformular und in einem Versicherungsschein, der allerdings um die für den jeweiligen Einzelvertrag geltenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) ergänzt wird.



Anders: verbundene Versicherung.



2. Merkmale: Die gebündelten Versicherungsverträge können einzeln abgeschlossen und gekündigt werden, da sie rechtlich selbstständig sind und bleiben.



3. Anwendungsgebiete: Kfz-Versicherung; gebündelte Geschäftsversicherung; Familienversicherung (verbundene Hausratversicherung, Privathaftpflichtversicherung, private Unfallversicherung).

Autor(en): Professor Dr. Thomas Köhne

 

260px 77px