Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Jahresüberschuss/-fehlbetrag

1. Begriff: Saldo aus Erträgen und Aufwendungen, die einer Berichtsperiode zuzuordnen sind. Der Jahresüberschuss/-fehlbetrag lässt sich auch als Summe aus versicherungstechnischem Ergebnis und nichtversicherungstechnischem Ergebnis beschreiben. Posten der Gewinn- und Verlustrechnung.



2. Abgrenzung: Der Jahresüberschuss/-fehlbetrag stellt das Unternehmensergebnis einer Berichtsperiode nach Berücksichtigung der Überschussbeteiligung und Aufwendungen aus Gewinnabführungsverträgen bzw. Erträgen aus Verlustübernahme dar. Bei Berücksichtigung der Gewinnverwendung wird der Jahresüberschuss/-fehlbetrag mit Hilfe der Gewinnverwendungsrechnung zum Bilanzgewinn/-verlust übergeleitet.

 

260px 77px

ThemenSpecial

alle Themenspecials