Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Risikokalkulation

Umfasst alle Verfahren und Methoden zur Quantifizierung der Risiken (Risiko) eines Versicherungsunternehmens, insbesondere der Versicherungsrisiken. Dies reicht von der statistischen Identifikation der Zufallsgesetzmäßigkeit der Risiken (Risikostatistik) über die Messung der Risikohöhe auf der Basis von Risikomaßen bis hin zur Prämienkalkulation, die dazu dient, die Kompensation für die Risikoübernahme (Risikotransfer) zu bestimmen.

Autor(en): Professor Dr. Peter Albrecht

 

260px 77px