Das sind die Instagram-Champions der Assekuranz

740px 535px

Wie Versicherer sich und ihre Produkte auf Intagram präsentieren und welche Auftritte den Nutzern am besten gefallen zeigt ein aktuelles Social Media Ranking für Juli 2019.

Die Huk-Coburg konnte im vergangenen Monat die meisten, nämlich 119.164, Interaktionen auf Instagram auf sich verbuche, dies zeigt das monatlichen Instagram Ranking von Storyclash. Der Versicherer kletterte vom zweiten auf den ersten Platz, eine Verbesserung um 49 Prozent. Mit appetitanregenden Bildern etwa zum Thema Grillen, leichten Snacks für die Pause im Büro oder einem Brownie-Rezept stimulierte die Huk viele Nutzer zum Liken und Kommentieren.

Um 197 Prozent und um zwei Plätze steigerte sich im Juli die Axa Deutschland. Das Unternehmen belegt den zweiten Platz. Die Social-Media-Experten des Versicherers setzen gezielt auf die Faszination die Fußball auf viele Menschen ausübt. Eingebettet in die Kampagne "Know you can" ist auch das Sponsoring des Champions League-Gewinners Liverpool FC. !Trent Alexander-Arnold ist der lebende Beweis für unser Motto #KnowYouCan", lautet der Hashtag des erfolgreichsten Bilds, das 27.973 Interaktionen auf sich ziehen konnte. Dass Jürgen Klopp den englischen Verein trainiert, sicherte dem Post viel Aufmerksamkeit der deutschen Fans.

Auf den dritten Platz des Rankings schaffte es im vergangenen Monat die Barmer, die ihre Spitzenposition verlor. Die Agila Haustierversicherung feiert 25-jähriges Jubiläum und erhöhte mit niedlichen Bildern von Hunden und Katzen die Zahl der Interaktionen um 136 Prozent. Das Unternehmen verbesserte sich um drei Plätze auf den achten Rang.

Das waren die 15 erfolgreichsten Versicherer im Juli 2019

Autor(en): Versicherungsmagazin.de

Alle Branche News